Freitag, 17. November 2017

Groove 169

(November/Dezember 2017)

Mit unserer großen Titelgeschichte zu KiNK, einem Special zum Nachtleben und seinen Folgen, keinemusik, Kaitlyn Aurelia Smith, Karl Bartos und viel mehr!

Juicy Beats 2018: Erste Programmpunkte angekündigt

Das Juicy Beats bleibt seinem Namen treu und bietet auch 2018 ein buntes Programm an. Mit dabei sind die Editors und der Rapper Rin.

Tricky: Auf Tour in Deutschland

Mehr dabei denn je: Tricky kommt für drei Termine nach Deutschland. Wir verlosen Tickets!

Podcast

Groove 169

Fever Ray: Auf Tour in Deutschland

Sie ist wieder da und das mehr denn je. Nach ihrem Überraschungsalbum kündigt Fever Ray nun die passende Tour dazu an. Der Vorverkauf startet morgen früh.

Mute Records: Die Geschichte eines Labels

„Für mich war elektronische Musik punkiger als Punk“, schreibt Daniel Miller im ersten Buch über sein Label Mute. Darin gibt es vor allem viel zu sehen.

Chris Liebing: Charts From the Past (November 1997)

Wenn ihr wissen wollt, wie Ricardo Villabos vor 20 Jahre klang: Diesen und neun weitere Tracks findet ihr in den DJ-Charts Chris Liebings von 1997.

keinemusik: Crew-Love gegen Ego-Rausch

keinemusik wollen lieber schicke Aufkleber entwerfen statt einen Privatjet zu chartern. Wir haben mit Rampa, Adam Port, &ME, Reznik und Monja gesprochen.

KiNK: Trackpremiere von „Throwing Elbows“

Bloody Mary feiert mit ihrem Label Dame Music weiterhin den siebten Geburtstag. Unter den Gratulanten: KiNK. Hört jetzt seinen Track "Throwing Elbows"!

Die 5 besten Alben im November

Die neuen Alben von Acronym, Claro Intelecto, Damiano von Erckert, James Holden und Prins Thomas müsst ihr in diesem Monat unbedingt gehört haben.

Kevin Saunderson: „Ich hatte keine Ahnung, was Rassismus war!“

Schlägereien mit Derrick May, Popstarruhm in England, die Reese-Bassline und sein neues Album: Kevin Saunderson blickt mit uns auf seine Karriere zurück.

An den Boxen links: Dresdner Kunstprojekt zur Clubkultur

Verlust, Konsum und andere zentrale Themen des Nachtlebens stehen bei der Ausstellung im Dresdener objekt klein a auf dem Programm.

Henning Baer – Shatterproof (Manhigh)

Das Debütalbum des Grounded Theory-DJs ist vielseitig einsetzbar: Ob im Club, auf dem Weg zur Arbeit oder im dämmerigen Park, es macht einen guten Eindruck.

Acid Jesus – Flashbacks 1992 – 1998 (Alter Ego Records)

Roman Flügel und Jörn Elling Wuttke veröffentlichen altes Acid Jesus Material neu und verursachen damit sicher einige Flashbacks.

Platten der Woche mit Ninos Du Brasil, Sigha und Fingers Inc.

Hört jetzt die Platten der Woche von Appian, Ninos du Brasil, Modern Heads, Sigha und Fingers Inc. alias Mr. Fingers und Robert Owens!

Stroboscopes & Smokemachines: Doku über den The Hague-Sound in Arbeit

I-F, Legowelt, das Label Bordello A Parigi und anderen stehen im Fokus der Dokumentation über den Sound von The Hague.

Branko Stojanov: Trackpremiere von „Kao Staklo“

Mit seiner Debüt-EP für Uncage legt der Newcomer Branko Stojanov schwedisches Understatement an den Tag. Hört jetzt den Titeltrack "Kao Staklo"!