burger
burger

Features

Porträt

Interview

Reportage

28 Fragen

Am Start

Club

Im Studio

Kolumnen

Label

Mein Plattenschrank

Meine Stadt

Track by Track

Oliver Hafenbauer und sein Label Die Orakel: „Viele mögliche Zukünfte” 

Groove+ Der einstige Robert-Johnson-Booker Oliver Hafenbauer hat sich als DJ, EOS-Mitgründer und Die-Orakel-Betreiber ein Profil erarbeitet.

Features

Porträt

AGY3NA: „Wenn ich einen Track geil finde, dann spiele ich ihn”

Groove+ Mit seinem Stilmix und seiner gelassenen Ausstrahlung sticht AGY3NA als DJ im Club hervor – untertags besticht er auch als Wissenschafter.

Mathias Modica von Toy Tonics: „Jede:r zweite Schüler:in träumt heutzutage von einer DJ-Karriere”

Groove+ Elektronische Tanzmusik klingt heutzutage meistens hart und düster. Das Label Toy Tonics stemmt sich mit Soul- und Disco-Harmonien dagegen.

Aïsha Devi: „Mit einem Bild in der Hand begann ich nach ihm zu suchen”

Groove+ Im Porträt berichtet Aïsha Devi von der Suche nach ihrem Vater, den sie nie kennengelernt hat, und ihrem Bezug zur Spiritualität.

Features

Interview

Paloma: „Man merkt, dass die Leute unten energetischer tanzen als zuvor”

Vergangenen Sommer werkelte das Paloma-Team fast unbemerkt am zweiten Floor des Clubs. Mit dem Umbau hat sich viel verändert.

[REWIND2023]: Booking-Business: „Die Konkurrenz ist gnadenlos hart geworden”

Groove+ Neben dem Festivalmarkt sind die Bedingungen auch im Booking schwieriger denn je. Wie sich das Geschäft entwickelt hat, lest ihr im ausführlichen Interview.

[REWIND 2023]: Lebensinhalt Feiern – können wir uns Festivals überhaupt noch leisten?

Groove+ In unserem Jahresrückblick berichten drei GROOVE-Leser:innen wie sie mit gestiegenen Festivalpreisen umgehen.

Features

Reportage

[REWIND2023] Clubs in Kyiv: „Jetzt ist vieles verloren”

Groove+ IIn der ukrainischen Hauptstadt finden auch im Kriegsalltag Partys statt. Wir haben mit Akteur:innen der dortigen Szene gesprochen.

[REWIND2023]: Veranstalter in Not – sind Festivals noch finanzierbar?

Groove+ In unserer Reportage erfahrt ihr von den Machern von Nation of Gondwana, MELT und Nature One, wie es um ihre Festivals bestellt ist.

Tag der Clubkultur: Ein Verständnis für die Bedeutung solcher Räume

Die Pressetour des Tag der Clubkultur fand Anfang Oktober statt. Unsere Autorin war mit dabei und hat einen Einblick bekommen.

Features

28 Fragen

28 Fragen: Nils Frahm

Groove+ Wofür schämt sich Nils Frahm? Diese und 27 andere Fragen beantwortet der Wahlberliner zum Release seines neuen Albums „Music For Animals”.

28 Fragen: Anja Schneider

Groove+ Was war die beste Party im Leben von Anja Schneider? Das und einiges mehr erfahrt ihr in unseren 28 Fragen mit der Wahlberlinerin.

28 Fragen: Ralf Köster

Groove+ Als Booker des Golden Pudel prägt Ralf Köster das elektronische Hamburg wie kaum ein anderer. Uns hat er 28 Fragen beantwortet.

Features

Am Start

Am Start: Viikatory

Groove+ Seit geraumer Zeit katapultiert sich Viikatory mit schnellem Electro auf internationale Dancefloors. Wir stellen die DJ und Producerin vor.

Am Start: Jennifer Vanilla

Groove+ Elektronischer Jazz und funky Dance-Pop-Beats – Jennifer Vanilla vereint beides. Wir haben das Duo hinter der Fantasiefigur getroffen.

Am Start: Zvrra

Groove+ In diesem Am Start stellen wir eine Künstlerin vor, für die Techno kaum etwas mit Clubs zu tun hat – dafür aber viel mit Games und Serien.

Features

Im Studio

Im Studio mit O.B.I.: „Im Münsterland war es immer härter als anderswo”

Groove+ O.B.I. ist einer der herausragenden Hardtechno-Producer. Wir haben ihn im Studio besucht und erfahren, wie „Gib Mir Alles” entstanden ist.

Im Studio mit Klaus Jankuhn: „Wo ist das weiße Blatt Papier?”

Groove+ Er produzierte Westbam und Marusha. Sein Label Low Spirit prägte die deutsche Ravekultur – Zeit, um Klaus Jankuhn im Studio zu besuchen.

Im Studio mit Mark Broom: Ein Job, der Spaß macht

Groove+ Mark Broom steht für einen Rave-Sound ohne Wenn und Aber. Hier erfahrt ihr, wie er sich diesen No-Nonsense-Ansatz erarbeitet hat.

Features

Kolumnen

Der Nahostkonflikt in Berliner Clubs: Chaos ohne Trennschärfe

Der Nahostkonflikt traf die Berliner Clubkultur in den letzten Tagen besonders intensiv. Im Kommentar rekapitulieren wir die Ereignisse.

[REWIND2023]: Tanz den Untergang 2.0 aka Meme-Partys für Bonzen

Groove+ Auf den Floors herrscht eine bizarre Mischung aus Rich Kids, Partytourist:innen und sakralen Szenekundigen? Willkommen auf der Meme-Party!

[REWIND2023] konkrit #12: Overground schluckt Underground – was soll schon schiefgehen?

Groove+ Mainstream und Majors haben wieder Interesse am Sound der Szene. Eine altbekannte Geschichte? Ja, aber unter anderen Vorzeichen.

Features

Label

R-Label Group: 10 prägende Tracks auf Kobosils Label

Der Berliner DJ und Producer hat sein Techno-Label zum Jahresende aufgelöst – wir stellen zehn Tracks aus zehn Jahren R-Label Group vor.

SNC Recs: Breakbeats und House aus der Sprühdose

Groove+ SNC Recs zeichnet sich durch hochwertige Releases aus vielen Subgenres aus, die die Crew mit ihrem Graffiti-Hintergrund verbindet.

Label: Livity Sound – Dem Schwarz-Weiß etwas Buntes entgegenhalten

Groove+ In unserem Porträt von Livity-Sound-Macher Tom Ford alias Peverelist erfahrt ihr, was das Imprint aus Bristol zur Zeit so unersetzlich macht.

Features

Mein Plattenschrank

Mein Plattenschrank: Simo Cell

Groove+ Der französische DJ und Produzent verbindet UK-Bass mit Trap und Techno – für uns hat er sechs Platten ausgewählt, die ihn geprägt haben.

Mein Plattenschrank: Marcel Fengler

Groove+ Marcel Fengler ist eine der zentralen Figuren der Berliner Technoszene. Uns hat er die Platten aufgelistet, die ihn prägten.

Mein Plattenschrank: Levon Vincent

Groove+ Levon Vincent gilt als einer der zuverlässigsten House-Producer. In unserem Plattenschrank erfahrt ihr, welche Musik ihn geprägt hat.

Features

Meine Stadt

Meine Stadt: Adiel über Rom

Groove+ Nicht alles ist ewig in Rom: Neben der besten Amatriciana der Stadt erzählt Adiels Rundgang auch von einer vergangenen Ravekultur.

Meine Stadt: Anastasia Kristensen über Kopenhagen

Groove+ Wie sieht Anastasia Kristensens Kopenhagen aus? Die beste Naturweinbar und ihren liebsten Plattenladen präsentiert sie im neuen Meine Stadt.

Meine Stadt: Marcellus Pittman über Detroit

Groove+ Pizza, Platten, Paddeln – Marcellus Pittman präsentiert im neuen Meine Stadt ein Detroit, in dem Musik und Idylle aufeinandertreffen.

Features

Track by Track

Track by Track: Vainqueur – „Solanus”

Groove+ Vainqueur erzählt die Geschichte hinter elf Minuten und 45 Sekunden purer Forschung jenseits jeglicher akademischer Beinstellerei.

Track by Track: Isolée – „Beau Mot Plage”

Groove+ Unser Track by Track erklärt, warum es kaum einen House-Track gibt, der das Strandgefühl besser einfängt als „Beau Mot Plage” von Isolée.

Manuel Göttschings „E2-E4”: Tanz’ die Sphärenharmonien

Wir führen in das Album ein, mit dem Manuel Göttsching elektronische Musik und Clubkultur bis heute prägt.