Start Feature

Feature

Huerco S.: „Ich mache keine Musik, um Leute zu heilen”

Groove+ Seit Jahren versuchen wir mit Huerco S. zu sprechen – nun hat uns der Musiker aus Kansas einen Einblick in seine Gedankenwelt gegeben.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

Am Start: Zvrra

Groove+ In diesem Am Start stellen wir eine Künstlerin vor, für die Techno kaum etwas mit Clubs zu tun hat – dafür aber viel mit Games und Serien.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

SHXCXCHCXSH: „Manchmal genießen wir auch einfach nur die Stille”

Groove+ Wer sind SHXCXCHCXSH? Unser Interview mit dem geheimnisvollen Duo aus dem schwedischen Norrköping gewährt einen seltenen Einblick.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

Ukraine-Krieg: „Feiern ist niemals unpolitisch”

Ein paar 100 Kilometer weiter ist Krieg, wir stampfen im Club. Ist das pietätlos und falsch – oder die richtige Antwort gegen Faschisten?

Marie Montexier: Sich auf positive Weise gesehen fühlen

Groove+ DJ, Veranstalterin, Labelmacherin – Marie Montexier hat uns erklärt, wie diese verschiedenen Aktivitäten zusammengehen.

Der Umgang mit Raum und Stille: Richie Hawtin über seine Zusammenarbeit...

Groove+ Chilly Gonzales und Richie Hawtin verpassten dem Plastikman-Klassiker „Consumed” eine Frischzellenkur. Wieso, erfahrt ihr hier.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

DVS1: „Die GEMA arbeitet nicht für unsere Community” 

Erfolgreiche DJs verdienen gutes Geld, erfolgreiche Producer meistens eher Kleckerbeträge. Techno-DJ DVS1 will das ändern.

Zeitgeschichten: Joaquin „Joe“ Claussell

Body & Soul war eine wegweisende House-Party im New York der 1990er. In unserem Zeitgeschichten-Interview erklärt Joaquin Claussell warum.

Am Start: Otik

Groove+ In unserem Gespräch mit Otik wollten wir in Erfahrung bringen, was für eine Persönlichkeit hinter seinem einzigartigen Sound steckt.

Johannes Albert und Frank Music: Arbeit, Dranbleiben und ein wenig Glück

Groove+ Zehn Jahre hat Frank Music inzwischen auf dem Buckel. Grund genug, um sich mit Johannes Albert zu treffen und zurückzuschauen.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

GROOVE-Leser*innenpoll 2021: Die Ergebnisse

Im GROOVE-Leser*innenpoll geht es nicht nur um die DJs und die Tracks des Jahres, sondern auch um euch. Ihr kommt ausführlich zu Wort – unter anderem mit einer Prognose dazu, wie wir nach Corona feiern werden.

Cluböffnungen: Wie die Clubkultur aus ihrem Winterschlaf erwacht

://about:blank, Objekt klein a und Watergate äußern sich zur Wiedereröffnung der Clubs und lassen die letzten Monate Revue passieren.

28 Fragen: Ralf Köster

Groove+ Als Booker des Golden Pudel prägt Ralf Köster das elektronische Hamburg wie kaum ein anderer. Uns hat er 28 Fragen beantwortet.

Meine Stadt: Electric Indigo über Wien

Groove+ Liebevoll und durchdacht gestaltet Electric Indigo ihre Tour durch Wien. Was sie uns zeigt? Kultur, Natur und natürlich ihre Lieblingsclubs.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

SHDW & Obscure Shape: Der wiedergefundene Spaß

Groove+ SHDW & Obscure Shape berichten im Interview von ihrem Soundwandel, ihrem neuen Label und ihrer schwäbischen Heimat.

Sven Väth: „Das hat jetzt ein bisschen gedauert”

Groove+ Sven Väth veröffentlicht mit „Catharsis” sein erstes Album seit zwei Dekaden. Ein Gespräch über Spiritualismus, Trips und massive Archive.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.