Die aktuelle GROOVE-Redaktion (von links nach rechts: Julian Fischer, Alexis Waltz, Kim Stuckmann, Maximilian Fritz)

WIR MÜSSEN REDEN.

Und machen’s an dieser Stelle kurz: Die GROOVE wird unabhängig – ohne Verlag, dafür mit euch. Dazu haben wir einen Verein gegründet und starten ab sofort unsere Kampagne GROOVE ON, um die Zukunft unseres Magazins zu sichern.

Wieso es die GROOVE gerade jetzt braucht, lest ihr hier. Alle Hintergründe zur Gründung des Vereins für Technojournalismus erfahrt ihr hier.

Mehr denn je zählen wir auf euer Vertrauen – geht ihr diesen Weg mit uns? Dann könnt ihr uns hier unterstützen.