Jetzt GROOVE abonnieren und alle exklusiven Features lesen!

Ein ganzes Jahr für nur 24€, sechs Monate für 15€.

Die Platten der Woche mit Anthony Naples, Call Super und Konduku

Hört hier die Platten der Woche mit Anthony Naples, Call Super, Doublet, Konduku und P.E.A.R.L. – wie immer in alphabetischer Reihenfolge.

Nina Kraviz: Charts From The Past (Juni 2014)

Dieses Wochenende spielt Nina Kraviz nebst Courtesy und Marcel Dettmann im Berghain. Das waren ihre Favorites im Juni 2014.

Feuer im Berliner Club der Visionäre: Ausmaß des Schadens unklar [Update]

Am Samstag morgen gegen 8:15 brannten Teile des Berliner Club der Visionäre aus. Wir haben vor Ort versucht, uns ein Bild der Lage zu verschaffen.

Sleezy D alias Derrick Harris verstorben

Sleezy D alias Derrick Harris ist verstorben. Große Bekanntheit erlangte er insbesondere durch die Acid House-Hymne "I've Lost Control" von 1984.

Krake Festival: Das komplette Line-up steht. Tickets zu gewinnen

SØS Gunver Ryberg, Mark Reeder, AnD und Mad Miran sind noch dazu gekommen. Regis wird ein besonderes Jungle Set spielen, Reeder seinen Film B-Movie zeigen.

VONDA7 – Groove Podcast 212

VONDA7's day-time leaning Groove mix is bouncy, melodic and bold - just how the Berlin-based art | werk founder likes it.

10 Jahre Suicide Circus: Gästelistenplätze zu gewinnen!

Der Suicide Circus feiert zehnjähriges Bestehen: Mit einem 60 Stunden-Rave-Programm werden zehn Jahre Jubel, Trubel und Heiterkeit zelebriert.

Mode Panta: Trackpremiere von „Bundy Road“

Crunchy 909-Kicks, eine bouncy Baseline und langsame, warme Flächen finden sich in der Trackpremiere von "Bundy Road" wider.

Phuture: Trackpremiere von „Acid Track“ (Bloody Mary Remix)

Mit jeweils 500 farbigen Vinyl Records feiert das Label Afro Acid Plastik DJ PIERREs 35-tes DJ Jubiläum. Bloody Mary verwandelt den Phuture classic "Acid Track" in ein breakiges Acidmonster.

GROOVE Charts mit Marc Romboy, Locked Groove, Moscoman und OYE Records

Was landet derzeit auf den CDJs und 1210ern? Das verraten euch diesmal Marc Romboy, Locked Groove, Moscoman und der Berliner Plattenladen OYE Records.

Ciel: Ein Geist in ihrer Heimatstadt

Groove+ Innerhalb weniger Jahre hat sich Ciel von der lokal engagierten Veranstalterin zur international gefragten Künstlerin gespielt. Nun möchte sie etwas an Toronto zurückgeben. Foto: Keyi Studio.

Motherboard: Mai 2019

Das Motherboard gerät im Mai besonders facettenreich: Unter anderem stehen iranisch-berlinerischer Drone und Drum-fokussierte Alben auf dem Programm.

konkrit: Spotify For Artists? Spotify Against Artists!

Groove+ Noch ist Spotify das PornHub der Streaming-Dienste, bald will es wie Uber sein. In der Kolumne konkrit erzählt Kristoffer Cornils, wohin das führen könnte.

Nimm Zwei: Lawrence trifft John Beltran

Protokoll: Tim Caspar Boehme Erstmals erschienen in Groove 152 (Januar/Februar 2015) Ambient ist immer ein bisschen eine Frage der Perspektive: Der in Michigan nahe Detroit lebende...

Mein Plattenschrank: Perera Elsewhere

Wenn Perera Elsewhere nicht so viel Geld für Gear und Weed ausgeben würde, hätte sie mehr Platten. Ihre sechs liebsten hat sie uns aber verraten!

Zeitgeschichten: Thomas Brinkmann

Thomas Brinkmann wiederholt sich nicht gerne. Für unser Zeitgeschichten-Feature aber blickt er mal zurück.

Most Popular: All Time

Blitz

Neuer Club in München

Giegling

Gelebte Utopie

25 Questions for Aphex Twin

"Do you still own your tank? Can I drive it?"