Sonntag, 27. Mai 2018

Album

Die 5 besten Alben im März

Die neuen Alben von Nicolas Jaars A.A.L.-Projekt, Andreas Grosser, Ann Annie, Borusiade und The Maghreban müsst ihr in diesem Monat unbedingt gehört haben.

Stimming X Lambert – Exodus (Kryptox)

Stimming und Lambert machen gemeinsame Sache und klingen dabei manchmal wie Jazz aus guten Tagen, Air oder doch ein anonymer Themen-Stream.

Oscar Mulero – Perfect Peace (Semantica)

Wie kaum ein anderer Techno-Producer zehrt Oscar Mulero von der Urgewalt des Techno der Neunziger.

Electric Indigo – 5 1 1 5 9 3 (Imbalance Computer...

Knistern, Brummen, Dröhnen, Surren oder Summen: Electric Indigos Debütalbum ist zugleich Techno und kein Techno.

George FitzGerald – All That Must Be (Domino)

"All That Must Be" ist ein stimmiges Album, doch wagt George FitzGerald nicht gerade viel.

John Tejada – Dead Start Program (Kompakt)

Alles auf neu: John Tejadas "Dead Start Program" schert sich nicht um Genregrenzen.

Fritz Kalkbrenner – Drown (Different Spring)

Fritz Kalkbrenners neues Album "Drown" bedeutet einen Schritt nach vorn, nur über die Richtung müssen wir uns noch mal überhalten.

Die 5 besten Alben im Februar

Die neuen Alben von Answer Code Request, Fischerspooner, Rhye, Ripperton und Wolf Müller & Niklas Wandt müsst ihr in diesem Monat unbedingt gehört haben.

Motherboard: Januar 2018

Von Vocal-Electronica über Algo-Raves hin zur reinen Ambient-Lehre begrüßt unser Motherboard-Kolumnist das Jahr mit einer ausgewogenen Mischung Weirdness.

Rewind 2017: Zehn Tape-Releases

Russische Avantgarde-Konzerte, anatolischer Funk und Räucherstäbchen-Ambient: Groove-Redakteur Kristoffer Cornils stellt zehn lohnenswerte Kassetten vor.

Rewind 2017: Zehn Debütalben

10 Debütalben

Groove-Redakteur Sebastian Weiß blickt zum Jahresende nochmals auf 10 bemerkenswerte Debütalben zurück.

James Holden & The Animal Spirits – The Animal Spirits (Border...

Mit "The Animal Spirits" wagen James Holden und Ensemble einen Blick ins Surreale.

Legowelt – Legendary Freaks In The Trash Of Time (Clone West...

Legowelts neues Album ist weniger harsch, doch die dunkle Grundstimmung bleibt dieselbe.

Call Super – Arpo (Houndstooth)

Für Call Super ist der Groove nicht wichtiger als die anderen Elemente in der Musik. Auf "Arpo" bedient er sich mehr als einer Handvoll Einflüsse.

keinemusik – You Are Safe (Keinemusik)

Die keinemusik-Crew Rampa, Adam Port und &Me tut sich für ein heterogenes Album zusammen. Von Keta-Pop bis Emo-House ist alles dabei.

Popular

Blitz

Neuer Club in München

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Aktuelle Ausgabe bestellen

81,744FansGefällt mir
7,629AbonnentenFolgen
52,592AbonnentenFolgen
11,644AbonnentenFolgen
822AbonnentenAbonnieren
8.589 Abonnenten
Folgen