Start Charts

Charts

Cio D’Or: Charts From The Past (Oktober 2004)

Damals wie heute beweist die Sound-Architektin Cio D'Or ihr Gespür für richtungsweisende Musik. Überzeugt euch in ihren Charts From The Past!

Groove DJ-Charts mit Answer Code Request, DJ Brom, ISAbella und Serendeepity...

Was landet derzeit auf den CDJs und 1210ern? Das verraten uns dieses Mal Answer Code Request, DJ Brom, ISAbella und Serendeepity Records.

nd_baumecker: Charts From The Past (Oktober 2004)

Das „Spiel mit Genres” beherrscht der Berghain-Resident nd_baumecker schon immer: In seinen Charts From The Past serviert er uns House, Disko und Indie.

Groove DJ-Charts mit Fiedel, Miran N, Orson Wells und Skydiver Records

Was landet aktuell auf den CDJs und 1210ern? Das verraten euch dieses Mal Fiedel, Miran N, Orson Wells und Skydiver Records.

Manamana: Charts From The Past (September/Oktober 2014)

Manamanas Favoriten aus dem Oktober 2014 zeugen vom ihrem genreübergreifenden Ansatz. Am 1. November bespielen sie den wohl intimsten Floor der Hauptstadt.

Shinedoe: Charts From The Past (Oktober 2004)

Vor 15 Jahren präsentierte uns Shinedoe ihre Techno-Highlights. Am 26. Oktober könnt ihr euch im Kater live von ihren aktuellen Favoriten überzeugen.

Groove DJ-Charts mit Lund & Rønde, Red Rack’em, The Vision und...

Was landet aktuell auf den CDJs und 1210ern? Das verraten euch dieses Mal Lund & Rønde, Red Rack'em, The Vision und Rush Hour.

Objekt: Charts From The Past (November/Dezember 2014)

Auch wenn TJ Hertz genreübergreifend arbeitet, unterstreichen seine Charts aus dem Jahr 2014, dass das Gravitationszentrum des DJs im Techno angelegt ist.

GROOVE DJ-Charts mit Adlas, Benjamin Fröhlich und Transparent Sound

Was landet aktuell auf den CDJs und 1210ern? Was sind die angesagtesten Tunes? Das verraten euch dieses Mal Adlas, Benjamin Fröhlich und Transparent Sound.

DJ T.: Charts From The Past (September 1999)

DJ T. alias Thomas Koch, Gründer und langjähriger Herausgeber der Groove, listete 1999 äußerst Jazz- und Soul-Sample-behaftete Tracks in seinen Charts.

GROOVE DJ-Charts mit Michel de Hey, Tasha und Victor

Was landet dieses Mal auf den CDJs und 1210ern? Das verraten euch dieses Mal Michel de Hey, Tasha, und Victor.

Jazzanova: Charts From The Past (August/September 1999)

Jazzanova stehen für atmosphärisch lockeren Downtempo-Jazz-Sound. Ihre Charts aus dem Herbst 1999 zeigen auf, woher sie einst ihre Inspiration zogen.

GROOVE DJ-Charts mit Iron Curtis, Perel, Vermeer

Was landet dieses Mal auf den CDJs und 1210ern? Das verraten euch dieses Mal mit Iron Curtis, Perel und Vermeer.

Roman Flügel: Charts From The Past (September 2009)

Roman Flügels musikalisches Sprektrum ist so vielfältig wie seine zahlreichen Moniker. Für die Groove stellte er 2009 einen ähnlich diversen Chart zusammen.

GROOVE DJ-Charts mit Curses, Kassian, Mark Broom

Was landet derzeit auf den CDJs und 1210ern? Das verraten euch dieses Mal Curses, Kassian und Mark Broom.

Ryan Elliott: Charts From The Past (September 2009)

Ryan Elliott produziert straighten Techno, mischt diesen in seinen Sets gern mit pumpendem House. 2009 hatte er durchaus auch ein Faible für Minimal, verraten seine Charts from the Past.