Start Schlagworte Aphex Twin

SCHLAGWORTE: Aphex Twin

25 Questions for Aphex Twin: „Do you still own your tank?”

Don't we all have some questions for Aphex Twin? These 25 DJs and producers surely did. He answered them all.

Groove 151 – 25 Jahre GROOVE

(November/Dezember 2014)

Magazin Leserpoll, Das Ata-Prinzip: „Give Love Back“, A DJ’s DJ: Ian Pooley über DJ Harvey, Buch: „Future Days – Krautrock and the Building of Modern Germany“, Meine Stadt: Falty DL über New York, Mode: Umasan, Buch: „Groove – A Phenomenology Of Rhythmic Nuance“, Label: Lobster Theremin, Und sonst so?: Erlend Øye, AnD, Austin Cesear, Objekt, […]
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo oder 1 Jahr Online Abo abschließen.

MASH-UP ODER SAKRILEG? Aphex Twin trifft auf Taylor Swift

Aphex Twin und Taylor Swift sind in Welten zuhause, die nach dem allgemeinem Konsens der meisten Musikliebhaber weiter voneinander entfernt sind als die Erde...

APHEX TWIN Syro (Warp)

Endlich also weilt es unter uns: das erste Album von Aphex Twin seit – Zahlenmystiker aufgemerkt – 13 Jahren. „Endlich“, weil es seit der letzten Platte von Boards Of Canada neulich nicht mehr ein solches Gewese um eine anstehende Veröffentlichung mit elektronischer Musik gab: durchs Internet wabernde Gerüchte, ein Minizeppelin dräuend über London, geheimnisvolle Stencils an Hauswänden wie die Zeichen des Herrn.

MUSIKER FRAGEN APHEX TWIN Wie hast du’s getan, Richard?

Heute ist Syro, das erste Aphex Twin-Album seit 13 Jahren erschienen. Fast gleichzeitig wird die Groove in diesem Herbst 25 Jahre alt. Eine gute...

APHEX TWIN über „Caustic Window“ und Kickstarter

Click here for the English version of this article.   Vergangene Woche interviewte Groove-Chefredakteur Heiko Hoffmann in London Richard D. James für die bevorstehende Jubiläumsausgabe zum...

APHEX TWIN Groove Interview, 2001

Interview: Heiko Hoffmann, Pictures: Wolfgang Tillmans Originally published in Groove 72 (November/Dezember 2001) Location: Nettuno, a cheap Italian restaurant on the first floor of the Elephant&Castle...

APHEX TWIN Neues Album kommt im September

Es waren kryptische Zeichen, die vor wenigen Tagen andeuteten, das etwas Besonderes los sein muss im Hause Richard D. James: Erst tauchte am Wochenende...

APHEX TWIN Wasserbomber & Pianoprogrammierer (Interview, 2001)

Interview: Heiko Hoffmann, Übersetzung: Connie Löscher, Fotos: Wolfgang Tillmans Erstmals erschienen in Groove 72 (November/Dezember 2001) Read the original transcript of the interview in English. Seit der...

Groove 149 – Rødhåd, Recondite & Alex.Do

(Juli/August 2014)

Magazin Buch: Berlin Wonderland, A DJ’s DJ: Will Saul über François K, Label: Nsyde, Meine Stadt: Stephan Stephensen von GusGus über Reykjavík, Mode: Sasha Kanevski, Am Deck: Eli Verveine, Kolumne: Nina Kraviz über Festivals, Film: Our Vinyl Weighs A Ton, Tirzah, Abdulla Rashim, Throwing Snow, Francis Inferno Orchestra, Und sonst so? Andy Butler von Hercules […]
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo oder 1 Jahr Online Abo abschließen.

3. APHEX TWIN Selected Ambient Works 85-92 (Apollo, 1992)

Text: Holger Klein | zur Übersicht der 50 besten elektronischen Alben Erstmals erschienen in Groove 145 (November/Dezember 2013) Selected Ambient Works 85-92 war der eigentliche Ausgangspunkt...

Die besten elektronischen Alben 1988-2013

Über 70 Personen aus der Szene haben abgestimmt: Diese 50 Alben aus den Jahren 1988 bis 2013 waren essentiell.

42. APHEX TWIN …I Care Because You Do (Warp, 1995)

Text: Thomas Venker | zur Übersicht der 50 besten elektronischen Alben Erstmals erschienen in Groove 145 (November/Dezember 2013) Erschienen als drittes Album unter seinem Pseudonym Aphex...

DIE BESTEN ELEKTRONISCHEN ALBEN Platz 60-56

  60. FLYING LOTUS - Cosmogramma (Warp, 2010)   „Macht immer dann Spaß , wenn fiepende Videospiel-Klänge und abstrahierte Jazzsamples von rohen Drumsounds niedergeprügelt werden.“ (Philip Fassing...

Die besten elektronischen Alben: Platz 85-81

  85. ROMANTHONY - Romanworld (Azuli, 1996) Stream: Romanthony - Now You Want Me     84. BLAZE - 25 Years Later (Motown, 1990)     Video: Blaze - So Special     83. THE...

DIVERSE IOTDXI (R&S)

R&S Records ist ein Zustand. Er wölbt sich zurück bis zur Geburtsstunde von Techno in Detroit. Seine Konturen verlaufen kongruent zu den Momenten innigsten...