Start Schlagworte Theo Parrish

SCHLAGWORTE: Theo Parrish

Heiko M/S/O: “Wir wussten, dass die Dinge anders knistern können.”

In einem bisher unveröffentlichten Interview sprach Heiko M/S/O mit Bjørn Schaeffner über eine Frankfurter Institution: den Wild Pitch Club.

Groove-Charts 172 (Mai/Juni 2018)

Damit kann der Sommer ja kommen.

100 Jahre Beat: Konferenz und Konzerte in Berlin

100 Jahre wird das Schlagzeug in diesem Jahr (erst) alt. Im Berliner HKW gratulieren Karl Bartos, Jlin, Tony Allen und andere auf ihre jeweils eigene Weise.

Die 5 besten Alben im November

Die neuen Alben von Acronym, Claro Intelecto, Damiano von Erckert, James Holden und Prins Thomas müsst ihr in diesem Monat unbedingt gehört haben.

Hanna

The Never End (Apron)

Auf der ersten EP von Warren Harris' Projekt Hanna wird's gefühlvoll und harmonisch. Ob er damit an sein Album auf Sound Signature anknüpfen kann?

Office Charts

Mit Boris Dlugosch, Woo York und Theo Parrish

Zwischen neu aufgelegten Klassikern und gut aufgelegten Tools: Norken und Theo Parrish sowie Boris Dlugosch & Cassara, Truncate und Woo York in den Charts!

Mike Huckaby

Charts From the Past (April 1997)

1997 legte der Detroiter Produzent und DJ zum ersten Mal in Berlin auf. Hier könnt ihr hören, welche Tracks er vor 20 Jahren in der Plattentasche hatte.

Politik auf dem Dancefloor

Meinungsstarke DJs mit Haltung

DJs müssen sich nicht politisch äußern. Sie könnten es aber. Groove-Redakteur Sebastian Weiß wirft einen Blick auf solche, die sich Gehör verschaffen.

Don’t Kill the Vibe

Keine Smartphones auf dem Dancefloor!

Die Frage nach Smartphones auf dem Dancefloor berührt auch die Grundwerte der Clubkultur. Groove-Redakteur Sebastian Weiß fordert: Phone off, rave on!

Amsterdam Dance Event 2016

Die 10 Redaktions-Highlights

Wo anfangen? Wo aufhören? Zwei Fragen, die das Amsterdam Dance Event jedes Jahr aufs Neue aufwirft. Wir versuchen sie zu beantworten.

JAW Family Reunion

Jubiläumsfeier in Berlin

Theo Parrish. Hunee. Floating Points. Motor City Drum Ensemble. Jazz! Es wird nichts ausgelassen, wenn die JAW Family im November in Berlin Jubiläum feiert.

Dekmantel 2016

Festival Top, Party Flop

Wo Moodymann den Deckshark spielt und die Menschen eher mit Aussehen als mit Ausflippen beschäftigt sind: Groove-Autor Leopold Hutter war beim Dekmantel.

THEO PARRISH American Intelligence (Sound Signature)

„Wie fühlst Du Dich?“ – diese Frage stellt für Theo Parrish nicht eine Floskel dar, sondern ist die elementare Basis für alles, was er macht. Denn es ist wichtig, etwas zu fühlen, etwas ausdrücken zu wollen, wenn man loslegt und an neuer Musik arbeitet.

Theo Parrish: Die Rache der Samples

Wir trafen Theo Parrish 2014 anlässlich der Veröffentlichung von "American Intelligence" für unsere umfassende Titelstory.

Groove 150 – Theo Parrish

(September/Oktober 2014)

Magazin DJ Harvey, A DJ’s DJ: Marcel Dettmann über Rok, Label: Dolly, Meine Stadt: Dorian Concept über Wien, Mode: Ivanman, Am Deck: Benedikt Frey, Und sonst so?: The Bug, Ausstellung: Berghain 10, Massimiliano Pagliara, Fis, Dark Sky, Baba Stiltz, Mein Plattenschrank: Jamie xx, Musikidentifikation: Geo Track ID, Buch: „Presets – Digital Shortcuts to Sound“, Nimm […]
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 1, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 2, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 3, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 4 oder Wolfgang Tillmans  abschließen.

THEO PARRISH Neues Album und Live-Tour im Sommer

Als „religionsstiftend“ bezeichnete Gerd Janson das Debütalbum von Theo Parrish, First Floor, aus dem Jahr 1998, das in unserer Liste der 50 besten elektronischen...