Start Schlagworte Smallville

SCHLAGWORTE: Smallville

Electronic Beats Podcast: Stefan Marx im Interview

Der Künstler Stefan Marx hat von Playhouse bis Smallville zahlreiche Plattencover gestaltet. Im Electronic Beats-Podcast erzählt er, wie er der Musik ein Gesicht zu geben versucht.

GROOVE Charts (März 2019)

Das erste Mal seit dem Online-Relaunch der GROOVE präsentieren wir euch die aktuellen Top 30 Singles und Top 10 Alben des Monats.

Lawrence: Charts From The Past (Januar 2009)

Am 19. Januar schmeißt Lawrence den nächsten Dial Daytime Dance in der Griessmühle. Hört euch hier an, was der Hamburger DJ vor zehn Jahren so gespielt hat.

Platten der Woche mit Julius Steinhoff, Laksa und River Yarra

Hört jetzt die Platten der Woche mit einer Slices Of Life-Compilation, Edwards Ralf Trostel-Remixen, Julius Steinhoff, Laksa und River Yarra!

Moomin: Albumpremiere von „Yesterday’s Tomorrows“

Zwischen gestern und morgen, zwischen den Stühlen: Wir präsentieren Moomins drittes Album "Yesterday's Tomorrows" in voller Länge!

Reissues: Wie die Vergangenheit die Gegenwart verdrängt

Es gibt viele Gründe, sich über die Reissue-Flut zu freuen. Michael Leuffen aber weist auf ein Problem hin: Neue Musik geht darüber wortwörtlich unter.

Oye Records: „Der Markt ist mittlerweile schwierig geworden“

Seit 15 Jahren nun ist Oye Records eine Institution in der Berliner Szene. Wir sprachen mit dem Mitbetreiber Delfonic.

Golden Pudel

Wiedereröffnung angekündigt

Der Golden Pudel ist wieder da! Eröffnet wird der legendäre Club am kommenden Freitag von Nina, Good News und DJ Storm.

Helena Hauff

"Ich spiele lieber gar nicht als leise."

Helena Hauff will lieber dem Soundsystem gerecht werden als ihre Crowd zu pleasen. Was nicht heißt, dass sie ihren Sound zu intellektuell finden würde.

Smallville

Umzug und neue Musik angekündigt

Mit Grüßen aus der Kleinstadt: Der Hamburger Plattenladen Smallville zieht von der Reeperbahn weg, bleibt aber auf St. Pauli. Das ist noch nicht alles.

SMALLVILLE WAYS – TEN YEARS (Smallville)

Smallville bleibt nach all den Jahren interessant. Wer es nicht glaubt, dem sei die Jubiläums-Compilation Smallville Ways – Ten Years ans Herz gelegt. Die enthält acht Tracks der beiden neuen EPs „Fortyfour Ways“ und „Fortyfive Ways“, daneben drei Stücke, die auf bereits älteren EPs der „Ways“-Serie vertreten waren. Mit von der Partie sind alle Smallville-Regulars, sie STL, Moomin, Christopher Rau oder Lawrence.

LAWRENCE Manhattan EP (Smallville 041)

Nach einem LP-langen Ausflug in die knusprigen Gefilde des Ambient-Kosmos kehrt Peter Kersten pünktlich zum 15. Geburtstag von Dial auf den Dancefloor der Tatsachen zurück.

JACQUES BON Two Hearts (Smallville 039)

Hach, wie verliebt und verschüchtert, bescheiden und selbstbewusst, oldschoolig und kosmisch, verschmust und abgeklärt.

STEVEN TANG Leaving The Physical World (Smallville 038)

Der Titelsong beginnt wie Minimal aus den besten Tagen des Genres, mit punktgenauer Funkyness und ausgewählten Groove-Partikeln, um dann mir nichts, dir nichts von einer Fläche überrollt zu werden...

Groove 149 – Rødhåd, Recondite & Alex.Do

(Juli/August 2014)

Magazin Buch: Berlin Wonderland, A DJ’s DJ: Will Saul über François K, Label: Nsyde, Meine Stadt: Stephan Stephensen von GusGus über Reykjavík, Mode: Sasha Kanevski, Am Deck: Eli Verveine, Kolumne: Nina Kraviz über Festivals, Film: Our Vinyl Weighs A Ton, Tirzah, Abdulla Rashim, Throwing Snow, Francis Inferno Orchestra, Und sonst so? Andy Butler von Hercules […]
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo oder 1 Jahr Online Abo abschließen.

JULIUS STEINHOFF Flocking Behaviour (Smallville)

Dem in 2012 bereits von allen Seiten für gut befundenen Smallpeople-Langspieler folgt nun das erste Soloalbum von Labelchef Julius Steinhoff.