Start Schlagworte Monkeytown Records

SCHLAGWORTE: Monkeytown Records

Die Platten der Woche mit Banana Moon, Bored Lord und Sylvere

Die Platten der Woche – in dieser Ausgabe mit Banana Moon, Bored Lord, Christoph de Babalon, Precession und Sylvere.

Modeselektor: Mixtape jetzt auch ungemixt

Aus „Extended” wird „EXTLP”: Modeselektor veröffentlichen die Tracks ihres Mixtapes jetzt auch ungemixt – zusammen mit zwei weiteren Alben.

Die Platten der Woche: Fadi Mohems Techno-Picks für den Sommer

Der Sommer fadet in rasantem Tempo aus – Fadi Mohem präsentiert uns Techno-Highlights, die er in den letzten Monaten gespielt hat.

April 2021: Die essenziellen Alben (Teil 2)

Teil 2 der essenziellen Alben im April – mit Jimi Tenor, Kiritchenko, Lake Haze, Lauer, Leon Vynehall, Modeselektor und Ratsnake.

Modeselektor: Platten kaufen auf der eigenen Festplatte

Groove+ Wie sind Modeselektor auf die Idee gekommen, ein Mixtape ausschließlich mit eigenen Tracks zu veröffentlichen? Hat es mit der Pandemie zu tun? Und wie passt da Punk-Haudegen Blixa Bargeld ins Bild? Gernot Bronsert und Sebastian Szary erklären sich im großen GROOVE-Interview.

Modeselektor: Neues Album angekündigt

Das neue Album von Modeselektor ist ein Mixtape, das ausschließlich aus eigenem unveröffentlichtem Material besteht. Es heißt „Extended”.

Juni 2019: Die einschlägigen Compilations

Hört hier die fünf wichtigsten Compilations im Juni mit Monkeytown, Peggy Gou und Systematic Recordings – wie immer in alphabetischer Reihenfolge.

Dance System aka L-Vis 1990: Trackpremiere von “That’s That Shit”

Verdammt heißer Scheiß: L-Vis 1990 liefert unter seinem House-Alias Dance System vier Killer-Tools für Monkeytown. Hier gibt's exklusiv einen neuen Track.

Apparat: “Melancholie liegt mir einfach”

Groove+ Mit "LP5" hat Apparat ein neues Album am Start. Wir haben uns über den fragmentarischen Entstehungsprozess, Kitsch und Melancholie unterhalten.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

Februar 2019: Die essenziellen Alben

Hört die Alben, die im Februar 2019 relevant waren – mit Benny Sings, Modeselektor, Xosar und elf weiteren Künstler*innen.

Modeselektor: „Es gibt keine Musikkultur mehr”

Groove+ Mit „Who Else” veröffentlichen Modeselektor ihr erstes Album seit acht Jahren. Im Interview sprachen wir mit ihnen über Streaming, Feminismus und Yoga.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

Die Platten der Woche mit Delenz, Roter Stern Belgrad und Siriusmo

Hört hier unsere Platten der Woche mit Delenz, Innellea, Laslo, Roter Stern Belgrad und Siriusmo - wie immer in alphabetischer Reihenfolge.

Platten der Woche mit Alan Fitzpatrick, Discodromo & Massimiliano Pagliara und...

Hört jetzt die Platten der Woche mit Catnapp, Alan Fitzpatrick, zwei RFR-Compilations, Discodromo & Massimiliano Pagliara und Deadboy!

Monticule Festival 2018: One Without The Freaks (Review)

2018 bot das Monticule erneut mehr Idylle als Ekstase an. Die wurde abgerundet durch eine spannende Bandbreite an DJ-Sets und Live-Performances.

Seilscheibenpfeiler: Neues altes Label aus dem Modeselektor-Umkreis

Sebastian Szary von Modeselektor reanimiert sein Label Seilscheibenpfeiler. Neben einem Reissue startet das Imprint heute mit einer EP von Lory D.

Docklands Festival 2018: Große Verlosungsaktion

Advertorial

Das Docklands bietet über 100 Artists auf 15 Stages - und ihr könnt mittendrin sein. Gemeinsam mit Musikdurstig verlosen wir Tickets für das Festival!