Start Schlagworte Hamburg

SCHLAGWORTE: Hamburg

Speckman: Videopremiere von „City Pop“

Das Video zu Speckmans neuer Single „City Pop“ windet sich durch die Gehörgänge und tänzelt durch ein verregnetes Hamburg.

Charts From The Past: Helena Hauff (Mai/ Juni 2017)

Helena Hauffs DJ-Charts von 2017 klingen nach Schwerindustrie und den 80er Jahren. Hört rein in ihre Auswahl zwischen EBM, Acid- und Postpunk-Einflüssen.

Golden Pudel Club: Wiedereröffnung im April

Der Hamburger Golden Pudel Club feiert nach zwei Jahren Zwangspause und einigen Umbauten im April seine Wiedereröffnung.

28 Fragen: Ralf Köster

Groove+ Als Booker des Golden Pudel prägt Ralf Köster das elektronische Hamburg wie kaum ein anderer. Uns hat er 28 Fragen beantwortet.

Klub Katarakt: Experimentelle Musik in Hamburg

Das Klub Katarakt lockt Fans der experimentellen Musik und solche, die es werden wollen, mit einem abwechslungsreichen Line-Up nach Hamburg.

Remoto-Rec: Neuer Plattenladen in Hamburg

Ein frischer Wind weht in den Räumlichkeiten von Smallville: Mit Remoto-Rec eröffnet in Hamburg ein neuer Plattenladen mit neuem Konzept.

Smallville Records: Plattenladen schließt nach 16 Jahren

Am Samstag wurde auf Facebook bekanntgegeben, dass der Plattenladen Smallville Records schließt. Das zugehörige Label besteht weiterhin.

Rosaceae: Videopremiere von „Being strong is hard”

Im Video zu „Being strong is hard” verbindet Rosaceae Bilder des Widerstands und Solidarität mit harten Kickdrums und hitzigen Rhythmen.

Hamburg: Polizei muss Festwiese erneut räumen

Nach vorangegangenen Ausschreitungen in den letzten Wochen im Hamburger Stadtpark gab es erneut Festnahmen und Verletzte.

Stimming: Emanzipation von der Bassdrum

Groove+ Wie bringt man Familie und elektronische Musik unter einen Hut? In unserem Interview erklärt Stimming, wie er diese Aufgabe gemeistert hat.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

Videopremiere: Can Love Be Synth – „Bunker”

Can Love Be Synth veröffentlichen ihr Video zu „Bunker” – Industrial-Sound und Beton-Brutalismus verschmelzen miteinander.

Docks und Große Freiheit 36: Querdenker-Plakate sorgen für Boykott bei Veranstaltern

Docks und Große Freiheit 36 hängten Plakate mit Verschwörungstheorien auf. Nun reagieren einige Konzertveranstalter mit einem Boykott.

Autechre: „Mehr Menschen mögen Erdbeeren als Autechre” (Teil 2)

Groove+ Im zweiten Teil unseres großen Interviews sprechen Autechre über ihre Wurzeln, verqueren Maschinenfetisch in der Szene und die Ecstasy-Epidemie im Großbritannien der Neunziger.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

PAL: Hamburger Club startet Label

Unter dem PAL-indrom LAP Records veröffentlicht der Hamburger Club ab sofort Musik derer Club-Residents, sowie befreundeter Künstler*innen.

Coronavirus: Großveranstaltungen jetzt auch in Berlin untersagt

Events mit über 1000 Teilnehmer*innen sind im Land Berlin bis 19. April verboten. Hamburg soll folgen, die Clubcommission erarbeitet einen Maßnahmenkatalog.

20 Jahre Dial Records: „Wir sind ja keine richtige Plattenfirma”

Groove+ Ideen am Küchentisch, aus denen dann Platten werden: Lest unser ausführliches Gespräch mit Carsten Jost und Lawrence über 20 Jahre Dial Records.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.