Freitag, 21. September 2018
Start Schlagworte Groove 171

SCHLAGWORTE: Groove 171

Making Of: Aleksi Perälä über „GBLFT1740072“

Ein uraltes Stimmsystem, die großen Pyramiden und Techno: Aleksi Perälä bringt das alles zusammen.

Dax J: Leben für die Nacht

„Das Problem ist: Spielst du, um den DJ nach dir glücklich zu machen, oder um tausend Leute glücklich zu machen?“ Wir trafen Dax J zum Gespräch.

Studiobericht: Frank Bretschneider

Der Ansatz Frank Bretschneiders ist erfrischend undogmatisch, seine Musik klingt dennoch einzigartig. Wir besuchten ihn im Studio.

Recondite: Dämmerlicht und Brummton

Mit seinem neuen "Daemmerlicht" ging es für Recondite zurück auf alte Wege. Wir trafen ihn zu einem umfassenden Interview.

Answer Code Request: Cool bleiben und bloß nicht zu viel machen

Auf seinem zweiten Album zeigt der Ostgut-Ton-Artist Answer Code Request dem Berghain-Raver, dass mit der geraden Bassdrum noch nicht alles gesagt ist.

Ursula K. LeGuin & Todd Barton – Music And Poetry Of...

Freedom To Spend legt eine poetisch-musikalisches Experiment der in diesem Jahr verstorbenen Ursula LeGuin neu auf.

Gabber-Update: Hardcore, you still know the score!

Dank jungen Künstlerinnen wie Kilbourne und alten Hasen wie Marc Acardipane erlebt Gabber gerade einen zweiten Frühling.

The Mover – Undetected Act From The Gloom Chamber (Planet Phuture)

Ein neues Album von The Mover und es bleibt alles beim Alten – auf gute Art.

Daniel Avery – Song For Alpha (Phantasy/PIAS)

Mit "Song For Alpha" gibt Daniel Avery der elektronischen Musik ihre Unbedingtheit, ihre Notwendigkeit zurück.

Groeni – Nihx (Project: Mooncircle)

Das Debüt des Trios Groeni für Project: Mooncircle glänzt mit Zurückhaltung.

Joakim pres. Cray76 – Play Harder (Crowdspacer)

Halb Compilation, halb Kampfansage: Für Joakim alias Cray76 ist House immer noch die Rache von Disco.

Hunee – Hunchin’ All Night (Rush Hour)

Hunee öffnet für "Hunchin' All Night" seinen DJ-Koffer. Das Resultat ist eine sechsseitige Wundertüte.

Stimming X Lambert – Exodus (Kryptox)

Stimming und Lambert machen gemeinsame Sache und klingen dabei manchmal wie Jazz aus guten Tagen, Air oder doch ein anonymer Themen-Stream.

Oscar Mulero – Perfect Peace (Semantica)

Wie kaum ein anderer Techno-Producer zehrt Oscar Mulero von der Urgewalt des Techno der Neunziger.

Electric Indigo – 5 1 1 5 9 3 (Imbalance Computer...

Knistern, Brummen, Dröhnen, Surren oder Summen: Electric Indigos Debütalbum ist zugleich Techno und kein Techno.

Popular

Blitz

Neuer Club in München

Giegling

Gelebte Utopie

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Aktuelle Ausgabe bestellen

81,830FansGefällt mir
9,805AbonnentenFolgen
55,196AbonnentenFolgen
11,654AbonnentenFolgen
890AbonnentenAbonnieren
9.805 Abonnenten
Folgen