Sonntag, 21. Oktober 2018
Start Schlagworte Brian Eno

SCHLAGWORTE: Brian Eno

Platten der Woche mit Julius Steinhoff, Laksa und River Yarra

Hört jetzt die Platten der Woche mit einer Slices Of Life-Compilation, Edwards Ralf Trostel-Remixen, Julius Steinhoff, Laksa und River Yarra!

Die 5 besten Alben im Juli

Die neuen Alben von Forests 森林, Okzharp & Manthe Ribane, Pariah, RP Boo und Stefan Goldmann müsst ihr in diesem Monat unbedingt gehört haben.

Motherboard: Juli 2018

Das Motherboard surrt im Juli friedlich vor sich hin: Los geht es mit Yoga-Musik, geendet wird auf satten Neunziger-Reminiszenzen.

Zeitgeschichten: Jon Hassell – World Maker

Andrew Pekler spricht mit dem Fourth-World-Pionier Jon Hassell über sein neues Album, das Studium bei Stockhausen und das Aufkommen des Samplings.

Music History: Jon Hassell – World Maker

Andrew Pekler talks with the Fourth World pioneer about his new album, studying under Stockhausen and the advent of sampling.

10 Ambient Essentials

In 40 Jahren Ambient wurde auch so manche Platte übersehen. Die Groove-Redaktion empfiehlt zehn Platten, die eure Aufmerksamkeit verdient haben.

Jon Hopkins: Große Verlosungsaktion

Gestern kündigte Jon Hopkins sein neues Album "Singularity" an, heute die dazugehörige Tour. Wir verlosen Tickets für die Berlin-Show!

Brian Eno: Der Zauberer mit den einfachen Kartentricks

2011 sprachen wir mit Brian Eno für unsere große Titelgeschichte über seine Hörgewohnheiten, seine liebsten Studiopartner, Tony Allen und Musikproduktion.

Platten der Woche mit Till von Sein, Florian Kupfer und Philipp...

Hört jetzt die Platten der Woche von Till von Sein, Mattheis, Silent-One, Florian Kupfer und Philipp Otterbach!

New Age: That’s The Spirit

Yoga-Workshops, Lachmeditation und Schlaffestivals? Thilo Schneider sieht im New Age-Revival das Erstarken einer neuen Innerlichkeit.

Zeitgeschichten: Jean-Michel Jarre & Vangelis

Anlässlich der Veröffentlichung der "Blade Runner"-Sequel werfen wir einen Blick auf unsere große Synthesizer-Helden-Retrospektive aus dem Jahr 2007.

Conny Plank: The Potential of Noise

Conny Plank ist das Bindeglied zwischen Kraftwerk, Brian Eno und Eurythmics. "The Potential of Noise" dokumentiert die Spurensuche seines Sohnes.

Mein Plattenschrank: Perera Elsewhere

Wenn Perera Elsewhere nicht so viel Geld für Gear und Weed ausgeben würde, hätte sie mehr Platten. Ihre sechs liebsten hat sie uns aber verraten!

Electron Festival 2016

Getrennte Dancefloors (Genf, 24.-27.03.)

Das Electron hätte musikhistorische Linien zusammenbringen können. Doch blieben nicht allein die musikalischen Genres voneinander getrennt. Christin Bolte war dabei.

ENO X HYDE Someday World (Warp)

Das vierte Album von Brian Eno für Warp ist erneut das Produkt einer Kollaboration. Das ist aber schon die einzige Parallele, die zu Drums Between The Bells und Small Craft On A Milk Sea zu ziehen wäre. Denn das Ergebnis der Aufnahmen mit dem Underworld-Sänger Karl Hyde und dem erst 20-jährigen Produzenten Fred Gibson sowie einer ganzen Reihe illustrer Gäste wie Will Champion von Coldplay oder dem ehemaligen Roxy Music-Kollegen Andy Mackay hat Eno selbst überrascht.

Popular

Blitz

Neuer Club in München

Giegling

Gelebte Utopie

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Aktuelle Ausgabe bestellen

82,045FansGefällt mir
10,053AbonnentenFolgen
55,871AbonnentenFolgen
11,654AbonnentenFolgen
907AbonnentenAbonnieren
10,1k Abonnenten
Folgen