Montag, 5. Dezember 2016
Schlagworte Prins Thomas

SCHLAGWORTE: Prins Thomas

Releases der Woche

Futter für die Plattentasche (KW 8)

Afrikanische Stoffe, Sounds aus weit(est) entfernten Welten und globale Erwärmung: Die Releases der Woche üben sich in Weitsicht.

Prins Thomas

Principe Del Norte (Smalltown Supersounds)

  96 Minuten Spielzeit, eine Vierfach-LP oder eine Doppel-CD, neun Tracks, lediglich benannt nach den Vinylseiten, auf denen sie erscheinen – das sind die Eckdaten...

GROOVE CD 68

März/April 2016

Nur in der neuen Ausgabe der Groove. Mit zehn Tracks von: Dani Siciliano, Prins Thomas, Peggy Gou, Tiga u.v.m.

DGTL 2016

Das Line-Up steht

Grüne Feierei im Hafenviertel Amsterdams. Mit dabei: Nina Kraviz, Âme, Prins Thomas b2b Gerd Janson und ein morsender Übertragungsturm.

DISCODROMO interviewed by Daniel Wang

Discodromo, the duo behind Berlin's Cocktail d'Amore parties, are known for their extensive DJ sets. Daniel Wang's interview with them is similarly long, but worth the read. Giacomo Garavelloni and Giovanni Turco talk about DJing, throwing parties in Berlin and why people come there to dance themselves to death.

PRINS THOMAS Rainbow Disco Club Vol. 1 (Endless Flight)

Eine neue Mix-CD vom freundlichen Norweger Prins Thomas. „More of the same“ ist der erste Gedanke, der einem durch den Kopf schießt. Und sicher: es gibt Synth-Arpeggios satt. Nur ist die Selektion diesmal nicht ganz so freundlich und sonnig und balearisch wie er und seine Label-Kollegen sonst immer daherkommen.

PRINS THOMAS III (Full Pupp)

Nach Prins Thomas und Prins Thomas II kommt, genau, III. Konsequent schlicht wie der Titel, kommt auch das neue Album von Prins Thomas daher, welches nur mit einem Bein auf dem Dancefloor und mit dem anderen akrobatisch zwischen allen Stühlen sitzt.

THOR Yellow Sky Over Reykjavík (Connaisseur 062)

Das Original wurde von Connaisseur auf dem Sublabel Supérieur bereits 2010 als Teil der „Icelandic Lost Tracks“-Serie wiederveröffentlicht. Der Norweger Prins Thomas verwandelt den...

DANIELE BALDELLI & DJ ROCCA Podalirius Remixes Vol. 1 (Nang 102)

Remix-Treatment zum aktuellen Album des italienischen Cosmic-Dream-Teams: Luke Solomon bedient zunächst mit elastisch zerdehnten Sounds die Freaks-Erwartungen, bevor er mit den Vocals von „A...

RADIO SLAVE Tantakatan Remixes (Rekids 070)

Eins-A-Remix-Paket mit zwei neuen von Mr. G und Prins Thomas, und als digitale Wiederveröffentlichung noch Versionen von Shed, Boola und Radio Slave höchstpersönlich. Und...

GALARUDE Cero (Internasjonal 022-1) / Cero Remixes (Internasjonal 023-2)

Galarude besteht aus DJ Kent, dem Sly Mongoose-Mitglied Noriyoshi Sasanuma und Hiroshi Kawanabe. Ihr „Cero“ ist 2004 nur in Japan erschienen. Für die Wiederveröffentlichung...

NENEH CHERRY & THE THING Dream Baby Dream / Cashback (Smalltown...

Ein neues Glanzstück und Vorgeschmack für eine Neneh Cherry & The Thing-Remix-Sammlung. Die beiden Titel entstammen einem im Mai diesen Jahres erschienenen Cover-Album und...

PRINS THOMAS II (Full Pupp) / PRINS THOMAS ORKESTER Øving EP...

Der Spacedisco-Vordenker und Lindstrøm-Mitstreiter Prins Thomas – bürgerlich: Thomas Moen Hermansen – veröffentlicht sein zweites Soloalbum. Sein Debüt von 2010 war ein Kraftakt: Hermansen...

TRIDACT Tridact (Internasjonal)

Mittlerweile lebt er wohl in der Berg-und-Wald-Landschaft Südoregons, aber der Sound von Brandon Johnson ist ganz klar geprägt von seiner Heimat Santa Barbara, Südkalifornien,...

PRINS THOMAS Prins Thomas (Full Pupp)

Zwischen den Osloer Disco-Renegaten Peter Lindstrøm, in der Rolle des verspulten Visionärs, und Todd Terje, in der Rolle des cleveren Ironikers, war „Prins“ Thomas...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Nachtdigital

"Ballermann auf hohem Niveau"

Aktuelle Ausgabe bestellen

74,398FansGefällt mir
3,414AbonnentenFolgen
37,445AbonnentenFolgen
10,535AbonnentenFolgen
201AbonnentenAbonnieren
3.414 Abonnenten
Folgen