Foto: Presse (Feel Fly)

Prins Thomas und Internasjonal präsentieren Syrius, das Debütalbum des italienischen House-Produzenten Feel Fly. Der gebürtige Daniele Tomassini versammelt auf der Platte acht leichtfüßige House-Tracks zwischen Lo-Fi, Nu-Disco und Balearic Beat. Dass er ein leidenschaftlicher Sammler von Synthesizern und Keyboards ist, hört man seinen kosmischen Klangteppichen sofort an. Auf dem Titeltrack „Syrius“, der ganz ohne Beat auskommt, legen sich eine zirpende Melodie und verhangene Streicher über die wohlig-verträumten Pads. Die verrauschten und überlagerten Bilder aus dem Video tun ihr Übriges – Fernweh und Nostalgie pur. Labelboss Prins Thomas fasst die Stimmung des Albums gut zusammen: „Eine langsame Pilgerreise, durchdrungen von immersiven und verträumten Beats, die dich einhüllen.“

Wir präsentieren das Video zu Feel Flys „Syrius“ als exklusive Premiere!

(Video: Feel Fly – Syrius)

 

Feel Fly – Syrius (Internasjonal)

A1 Il Teorema Del Delirio
A2 Syrius
B1 10.01
B2 Endless Truth
C1 Brzone23
C2 Arpini
D1 Athenâ
D2 Dromo Celeste

Format: Vinyl, Digital
VÖ: 31. Mai 2019