Freitag, 9. Dezember 2016
Schlagworte Luke Slater

SCHLAGWORTE: Luke Slater

Luke Slater

22 Lichtjahre später

Luke Slater ist zurück oder besser: immer noch da. Das mit gleich zwei Alben unter zwei verschiedenen Pseudonymen.

GROOVE 162

(September/Oktober 2016)

Ein Novum in der Groove-Geschichte: Roman Flügel bekommt sein zweites Cover! Außerdem mit einem Special zur Clubarbeit, Black Coffee, Nina Kraviz & Trip uvm.

PHIL KIERAN PKRMXD (Inkl. Tom Demac, Pas Mixes) (Cocoon)

Tom Demac und Luke Slater remixen zwei Phil Kieran-Tracks von 2008. „Mssp“ ist eine durchdringend klare, minimale Nummer mit einer nervösen, hackenden Acidfigur. Demac bläst die Sounds auf wie Luftballons. Statt Luft benutzt er aber einen gummiartigen Kunststoff, der Kierans exzessive Klangmodulationen erstickt.

VIDEO Planetary Assault Systems – Boiler Room Live-Set

Es war dunkel und heiß, als der britische Techno-Don Luke Slater vor zwei Wochen in einem Club in Edinburgh eines seiner Live-Sets als Planetary...

L.B. DUB CORP Unknown Origin (Ostgut Ton)

Wer seine Wurzeln nicht kennt, hat keinen Halt. Unsere Herkunft kann vieles sein, nicht revidierbare Hypothek oder Ursprung für Stolz und Verantwortung. Die einen...

PLANETARY ASSAULT SYSTEMS No Exit (Mote Evolver 037)

Luke Slater ist und bleibt eine nonkonformistische Wucht. Seit zwei Jahrzehnten schraubt er nun schon kräftig an den Maßstäben zwischen britischen Industrial und Detroiter...

PLANETARY ASSULT SYSTEMS Function 4 – Remixes Episode 2 (Mote Evolver...

Bei Teil Zwei der Remixserie von „Function 4“ durften sich Lucy, Shifted und Marcel Dettmann an dem Track versuchen. Lucys erste Variante orientiert sich...

MUSIKZIMMER London

Produktion & Interviews: Heiko Hoffmann, Fotos: Ragnar Schmuck Erstmals erschienen in GROOVE 114 (September/Oktober 2008) DAMIAN LAZARUS Größe der Plattensammlung: Viel zu groß: rund 30.000 Platten. Seit wann...

MARCEL FENGLER Thwack Remixes (Mote-Evolver 025)

„Thwack“ war ein tollwütiges Monster. Darum ist es durchaus sinnvoll, Remix-Aufträge an Künstler zu geben, die das Monster nicht noch weiter voranpeitschen. Bei Norman...

MARCEL FENGLER Berghain 05 (Ostgut Ton)

Anbiederung an vermeintliche Erwartungen der Hörer ist eins der größten Probleme der aktuellen Clubmusik. Wenn die Musik die Reaktion des Hörers vorwegnehmen will, muss...

DIVERSE Fünf (Ostgut Ton)

Für die Compilation zum fünften Geburtstag des Labels haben Ostgut-Ton-Manager Nick Höppner und die Ninja-Tune-Künstlerin Emika die schon oft gedroppte These, dass die Architektur...

SAMULI KEMPPI Quantum Mechanics EP (Mote-Evolver)

Katalognummer 20 auf Luke Slaters Label kommt vom Finnen Samuli Kemppi. Der Titel-Track „Quantum Mechanics“ ist ein dubbig angehauchter, verspulter Track, der immer wieder...

L.B. DUB CORP Take It Down (In Dub) (Ostgut Ton 039)

Es ist faszinierend, wie es dem Technohelden Luke Slater immer wieder gelingt, ganz wenige Klänge so in Beziehung zueinander zu setzen, dass eine überwältigende,...

PLANETARY ASSAULT SYSTEMS Temporary Suspension (Ostgut Ton)

Es ist schon ziemlich verblüffend, dass UK-Techno über den Abstecher über die Berliner Clubwelt gerade eine wahre Renaissance erlebt. Das war so bei Sandwell...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Nachtdigital

"Ballermann auf hohem Niveau"

Aktuelle Ausgabe bestellen

GROOVE 164

74,482FansGefällt mir
3,426AbonnentenFolgen
37,606AbonnentenFolgen
10,540AbonnentenFolgen
204AbonnentenAbonnieren
3.426 Abonnenten
Folgen