Sonntag, 4. Dezember 2016
Schlagworte Blawan

SCHLAGWORTE: Blawan

GROOVE-Charts

Mai/Juni 2016

Düster-Techno bei den Singles, Eklektizismus im Albumformat: Die GROOVE-Charts der aktuellen Ausgabe.

KARENN Die harte Schule

Interview: Florian Obkircher, Fotos: Mads Perch Erstmals erschienen in Groove 140 (Januar/Februar 2013) Zwei junge Briten wühlen in der Vergangenheit. Sie entstauben antiquierte Produktionsweisen, entschlacken den...

KARENN Untitled (Works The Long Nights 004)

„Brutalismus“ heißt ein Architekturstil, dessen Anhänger grobkantige Hausmonster aus Sichtbeton entwerfen. „Brutalistisch“ könnte man auch die Musik von Blawan und Pariah nennen. Als Karenn...

TRADE Blawan und Surgeon kündigen gemeinsame Single an

Im Interview mit dem britischen Techno-Duo Karenn in der aktuellen Groove-Ausgabe nannten Blawan und Pariah als große Vorbilder für ihren harschen, analogen Sound die...

DIVERSE Minutes In Ice (Frozen Border)

Das britische Label Frozen Border versorgt die Welt nun auch schon seit drei Jahren mit oft anonymen Technoplatten, denen fast durchgehend das Kunststück gelingt,...

GRIMES Montréal (4AD)

Foto: John Londono 1. Mozart‘s Sister – Leave It To Me 2. Rihanna – We Found Love 3. Selena Gomez – Love You Like A Love Song 4....

THE ANALOGUE COPS/BLAWAN Cursory EP/The Purple EP (Vae Victis 001/Outelectronic 003)

Domenico „Lucretio“ Cipriani und Alberto „Marieu“ Marini, gemeinsam unterwegs als The Analogue Cops, kennen keine Pausen. Seit knapp zwei Jahren hauen die Vinylfetischisten mit...

BLAWAN London (R&S)

1. Regis – In A Syrian Tongue 2. Dexter – Intruder 3. Robert Hood – SH.101 4. Rivet – Afterbirth 5. Sigha – Finding Myself 6. The Transhumans –...

DIVERSE IOTDXI (R&S)

R&S Records ist ein Zustand. Er wölbt sich zurück bis zur Geburtsstunde von Techno in Detroit. Seine Konturen verlaufen kongruent zu den Momenten innigsten...

BLAWAN What You Do With What You Have / Vibe Decorium...

Keiner der britischen Jungproduzenten wird gerade heißer gehandelt als Blawan. Tonnenschwere Beats, UK-Garage-Vibes und ein untrügliches Gespür für den großen Popmoment vermengt der Engländer...

GROOVE CHARTS November/Dezember 2011

Top 50 Singles Makam – Reconstructed Disc EP II – Sushitech Purple Noidoi – Repede Inapoi – Love Letters From Oslo Skipson – The Doog Eno EP...

MEHR BASS! September/Oktober 2011

Dass die Piraten-Radiosender Londons traditionell das wichtigste Medium für die verschiedenen elektronischen Musikszenen der Stadt sind, wurde an dieser Stelle bereits häufiger betont. Zum...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Nachtdigital

"Ballermann auf hohem Niveau"

Aktuelle Ausgabe bestellen

74,395FansGefällt mir
3,412AbonnentenFolgen
37,445AbonnentenFolgen
10,534AbonnentenFolgen
200AbonnentenAbonnieren
3.412 Abonnenten
Folgen