Start Schlagworte Tresor

SCHLAGWORTE: Tresor

PLUS1 – REFUGEES WELCOME! Kulturinitiative für Refugees

Die Berliner Kulturinitiative Plus1 - Refugees Welcome! möchte Solidarität zeigen und konkrete Hilfe leisten. Bei Veranstaltungen geht das +1 auf der Gästeliste deshalb seit dieser Woche in den Spendentopf.

COPY-GATE Tresor zieht Platte nach Plagiatsvorwurf zurück

Das Berliner Label Tresor hat nach Plagiatsvorwürfen die EP „Golden Rule“ des italienischen Techno-Produzenten Emmanuel Beddewela alias Confucio zurückgezogen. Zuvor waren Vorwürfe laut geworden,...

Groove 151 – 25 Jahre GROOVE

(November/Dezember 2014)

Magazin Leserpoll, Das Ata-Prinzip: „Give Love Back“, A DJ’s DJ: Ian Pooley über DJ Harvey, Buch: „Future Days – Krautrock and the Building of Modern Germany“, Meine Stadt: Falty DL über New York, Mode: Umasan, Buch: „Groove – A Phenomenology Of Rhythmic Nuance“, Label: Lobster Theremin, Und sonst so?: Erlend Øye, AnD, Austin Cesear, Objekt, Distal, Mein Plattenschrank: Fritz Kalkbrenner, Kolumne: Nina Kraviz, Nimm Zwei: Brian Shimkovitz trifft Matt Sullivan, Produkte   Titelgeschichte 25 Fragen an Aphex Twin Richard D. James veröffentlicht fast so lange Musik, wie es die Groove gibt. Anlässlich unseres 25. Geburtstages baten wir 25 DJs und Produzenten, die seit 1989 auf unserem Cover waren, jeweils eine Frage an Aphex Twin zu stellen. Die Fragen – plus einer Bonusfrage von Skrillex – beantwortete der Musiker, der wie kaum ein anderer die Grenzen der elektronischen Musik erweitert hat, bei einem Treffen in London.   Jubiläums-Special: 25 Jahre Groove Gestalter: Katja Ruge – DJ-Fotos aus 25 Jahren, 100 Listen: Dancefloor-Knigge, kommentierte Listen, kurze Listen, Schlaumeier-Listen, unnütze Listen, DJ-Luxusprobleme, Anekdoten und vieles mehr (u.a. von Scuba, DJ T., Gerd Janson, Ellen Allien, Motor City Drum Ensemble, Stimming, Matthew Dear), Interview: Bill Brewster über 25 Jahre Dance-Journalismus, Interview: Dimitri Hegemann über UFO, Fischlabor und Tresor, Interview: Mark Ernestus über 25 Jahre Hard Wax   Features Porträts: Steffi, Barnt, Leon Vynehall, Zeitgeschichten: 20 Jahre Muna, Studiobericht: Matom (Matt Edwards und Thomas Gandey), Making Of: Kindness über „World Restart“ feat. Kelela und Ade, Technik: Pioneer PLX-1000, Naonext Crystal-Ball, FabFilter Pro-Q 2   Reviews & Charts Top 50, DJ-Charts, Platten der Ausgabe (Alben: Aphex Twin, Barnt, DJ Koze, Compilation: Robert Hood – 20 Years Of M-Plant Music, Singles: Matias Aguayo, Anaxander, Bok Bok & Tom Trago, The It), Tonträger, Clubsteckbrief: Salon zur Wilden Renate (Berlin), Veranstaltungen, Hotze
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

ZENKER BROTHERS Stratus Phunk (Tresor 267)

Die Gebrüder Zenker bringen einen Nachfolger für ihr letztjähriges Debüt auf Tresor.

46. JEFF MILLS Waveform Transmission Vol. 1 (Tresor, 1992)

Text: Alexis Waltz | zur Übersicht der 50 besten elektronischen Alben Erstmals erschienen in Groove 145 (November/Dezember 2013) Fast alle Detroit-Helden haben mit der fehlenden Anerkennung...

PETER VAN HOESEN Life Performance (Tresor)

Wo sein Debütalbum Perceiver noch zu weiten Teilen aus experimentellen, ungeraden Kompositionen bestand, genügen bei Peter Van Hoesens neuestem Werk wenige Augenblicke, um die...

DIE BESTEN ELEKTRONISCHEN ALBEN Platz 70-66

  70. F.U.S.E. - Dimension Intrusion (Plus 8/Warp, 1993)   Stream: F.U.S.E. - Dimension Intrusion     69. JUNIOR BOYS - So This Is Goodbye (Domino, 2006)   „Eines der schönsten und...

DIE BESTEN ELEKTRONISCHEN ALBEN Platz 60-56

  60. FLYING LOTUS - Cosmogramma (Warp, 2010)   „Macht immer dann Spaß , wenn fiepende Videospiel-Klänge und abstrahierte Jazzsamples von rohen Drumsounds niedergeprügelt werden.“ (Philip Fassing...

DJ HELL Kern Vol. 2 (Tresor)

In den Neunzigern gehörte DJ Hell zu den maßgeblichen deutschen DJs. Er repräsentierte die Münchner Clubszene wie Sven Väth die Frankfurter. Nach der Jahrtausendwende...

MARCELUS Emerald EP (Tresor 261)

Der junge Pariser stellt wieder einmal sein umwerfendes Talent unter Beweis. Man kann nur staunen über das Niveau von Sounddesign und Arrangement seiner sieben...

SLEEPARCHIVE A Man Dies In The Street Part 1 (Tresor 260)

Sleeparchive macht das, was er am besten kann: Er schraubt sich in unsere Gehirnwindungen. Auch auf seiner neuen Vier-Track-EP für Tresor scheint er gar...

JUAN ATKINS & MORITZ VON OSWALD Borderland (Tresor)

Lange ist es her, dass Juan Atkins, der ja gemeinhin als einer der ganz großen Technopioniere gilt, etwas veröffentlicht hat, das wirklich von Interesse...

JUAN ATKINS Archiv #07 (Tresor 258)

Tresor setzt nach mehr als zehn Jahren Pause seine Serie mit wiederveröffentlichten Archivschätzen fort. Diesmal ist Juan Atkins an der Reihe, der sich von...

DJ DEEP Kern Vol. 1 (Tresor)

Kaum ein international aktiver DJ hat sich so sehr dazu bekannt Hüter des heiligen Grals der House Music zu sein wie DJ Deep aus...

TERRENCE DIXON From The Far Future Pt. 2 (Tresor)

Nach zwölf Jahren begibt sich Terrence Dixon erneut in die ferne Zukunft, beziehungsweise kommt daraus zurück. Der Futurismus von Techno mag heute zwar weitgehend...

TRESOR RECORDS Jubiläumspartys mit S_W_Z_K & Juan Atkins

Das hauseigene Label der Berliner Clubinstitution Tresor feiert seinen 21. Geburtstag und nutzt das kommende Wochenende, um mit einer zweiteiligen Jubiläumsparty auf die Veröffentlichungen...