Montag, 16. Juli 2018
Start Schlagworte Sven Väth

SCHLAGWORTE: Sven Väth

Lighthouse Festival 2018: Von der Afterhour ins 4-Sterne-Hotel

Die sechste Ausgabe des Lighthouse Festivals machte das Rave-Wochenende zum All-Inclusive-Erlebnis. Wir sprachen mit Veranstalter Hennes Weiss.

Charts From The Past: Groove Top 10 (Juni 1998)

20 Jahre „Music Sounds Better With You“! Neben Tracks von Wolfgang Voigt, Miss Kittin & The Hacker und Sven Väth spielte der Track im Juni 1998 vorne mit.

Love Family Park Festival 2018: Große Verlosungsaktion

Advertorial

Amelie Lens, Sven Väth und viele mehr machen im Juli beim Love Family Park das Mainvorland zum Dancefloor. Gemeinsam mit Musikdurstig verlosen wir Tickets!

Heiko M/S/O: „Wir wussten, dass die Dinge anders knistern können.“

In einem bisher unveröffentlichten Interview sprach Heiko M/S/O mit Bjørn Schaeffner über eine Frankfurter Institution: den Wild Pitch Club.

Miss Kittin: Charts from the Past (April 2003)

Vor 20 Jahren erschien mit „1982“ die erste Platte von Miss Kittin & The Hacker. Hier könnt Ihr hören, was für Tracks Miss Kittin im April 2003 aufgelegt hat.

Charts From the Past: Groove Top 10 März 1998

Underground Resistance, Moodymann, DJ Hell: Die Groove-Charts aus dem März 1998 hatte sie alle. Und die ersten Plätze wurden dabei noch gar nicht genannt...

Sven Väth: Charts from the Past (Februar 1998)

Vor 20 Jahren erschien Sven Väths viertes Album "Fusion". Hier könnt ihr hören, welche Tracks er damals aufgelegt hat.

Errorsmith & Fiedel: Delikat und klobig

Der eine legte ein Album für PAN, der andere den neusten Berghain-Mix hin: MMM sind keineswegs untätig. Wir haben Errorsmith und Fiedel im Studio besucht.

Nils Frahm: Melody Maker

Früher machte Nils Frahm im Schlafzimmer Musik, heutzutage übernachtet er im Studio. Wir besuchten ihn für unsere Titelgeschichte im Funkhaus Berlin.

GROOVE-Leserpoll 2017: DJ des Jahres

Ihr wart euch - mal wieder - einig. Zumindest, was die Pole Position angeht. Dahinter gab es in diesem Jahr viel Bewegung.

GROOVE-Leserpoll 2017: Compilation des Jahres

Für Podcasts habt ihr euch in diesem Jahr anscheinend nicht sehr begeistern können: Vor allem Compilations und Mix-CDs standen dafür hoch in eurer Gunst.

Acid Jesus – Flashbacks 1992 – 1998 (Alter Ego Records)

Roman Flügel und Jörn Elling Wuttke veröffentlichen altes Acid Jesus Material neu und verursachen damit sicher einige Flashbacks.

Acid Jesus: „Es herrschte so ein bisschen Wahnsinn.“

Vor 25 Jahren zog Roman Flügel in Jörn Elling Wuttkes Studio - Acid Jesus war geboren. Bei uns blicken die beide auf sechs bewegte Jahre zurück.

Zeitgeschichten: Jean-Michel Jarre & Vangelis

Anlässlich der Veröffentlichung der "Blade Runner"-Sequel werfen wir einen Blick auf unsere große Synthesizer-Helden-Retrospektive aus dem Jahr 2007.

Miss Kittin: Charts from the Past (September 2002)

Vor 16 Jahren erschien das Debütalbum von Miss Kittin & The Hacker. Hier könnt Ihr hören, was für Tracks Miss Kittin im Herbst 2002 aufgelegt hat

Popular

Blitz

Neuer Club in München

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Giegling

Gelebte Utopie

Aktuelle Ausgabe bestellen

81,761FansGefällt mir
9,135AbonnentenFolgen
53,803AbonnentenFolgen
11,644AbonnentenFolgen
853AbonnentenAbonnieren
8.633 Abonnenten
Folgen