Start Schlagworte Richie Hawtin

SCHLAGWORTE: Richie Hawtin

Januar 2021: Die einschlägigen Compilations

Unsere Compilations im Januar 2021. Unter anderem mit Steffis Klakson-Geburtstag, Atonals "More Light" und Richie Hawtins Concept I-Werkschau.

Richie Hawtin: Concept 1-Serie von 1996 erstmals digital erhältlich

„Concept 1” von 1996 gilt als Richie Hawtins Minimal-Manifest. Jetzt erscheinen sämtliche Tracks zum ersten Mal digital.

Richie Hawtin: Erste Dancefloor-12” in 21 Jahren

„Time Warps" von Richie Hawtin enthält zwei Tracks und erscheint morgen als erster Release auf seinem neuem Label „From Our Minds".

Telekom Electronic Beats Podcast: King Britt

Dieses Mal geht es mit King Britt um Afrofuturismus und die Ursprünge des Techno. Außerdem spricht der Gast aus Philadelphia über Black Lives Matter.

Dezember 2019: Die einschlägigen Compilations

Gleich drei Hyperdub-Platten haben sich in die interessantesten Dezember-Compilations geschlichen - sowie Nina Kraviz, Cocktail d'Amore oder Richie Hawtin.

[REWIND 2019]: DJs hassen diesen Trick. Techno & Meme-Kultur

Groove+ TTWTMEGP, huge.dj.party.alerts oder BerlinClubMemes: Wie funktionieren Meme-Seiten und was für eine Bedeutung haben sie für die Szene?
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 1, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 2, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 3, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 4 oder Wolfgang Tillmans  abschließen.

Loft Club: Abschiedsjahr und endgültige Schließung für Oktober 2020 angekündigt

Die Ludwigshafener Institution Loft Club verkündet ihre Schließung zum 31. Oktober 2020. Als Abschied hat das Team ein ganzes Closing-Jahr vorbereitet.

Richie Hawtin: “Ich will nicht einfach eure Lieblingsplatten spielen”

Groove+ Die Nostalgie in vielen Teilen der Szene geht Richie Hawtin gegen den Strich. Mit Live-Album “Close Combined” und App im Gepäck erklärt er, wie es auch 2019 noch mit Techno voran gehen kann.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 1, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 2, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 3, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 4 oder Wolfgang Tillmans  abschließen.

Neopop Festival: Feiern bis Petrus resigniert

Trotz Regen feierten die Besucher*innen des Neopop Festivals im Norden Portugals mit einem unbändigen Enthusiasmus – bis auch der letzte Rest aus den Baggies gekratzt war.

Cocoon Ibiza: Die nächsten Montage im Amnesia folgen

Für die nächsten Cocoon-Partys in der ibizenkischen Institution kündigen sich unter anderem Bicep, DJ Koze, Richie Hawtin und natürlich Sven Väth selbst an.

Electronic Beats Podcast: Richie Hawtin im Gespräch

In der neuen Folge erzählt Richie Hawtin über die Entwicklung seiner Live-Show und gibt erste Einblicke in sein neues Projekt: die App Close Combined.

April 2019: Die einschlägigen Compilations

Hört hier die fünf wichtigsten Compilations im April mit Richie Hawtin, Daniel Avery und Bogdan Raczynski – wie immer in alphabetischer Reihenfolge.

Richie Hawtin presents F.U.S.E.: Boxset zum 25-jährigen Jubiläum

Zum 25. Geburtstag seiner Persona F.U.S.E. kündigt Richie Hawtin ein Boxset mit drei Werken aus seiner Frühphase an. Bruder Matthew steuert das Layout bei.

Zeitgeschichten: Ian Pooley

Groove+ Wie Ian Pooley ab den späten Achtzigern vom beschaulichen Mainz aus die Welt der elektronischen Musik eroberte, dokumentiert unser Zeitgeschichten-Feature.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 1, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 2, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 3, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 4 oder Wolfgang Tillmans  abschließen.

DJ T. – Groove Podcast 184

150 Minuten handselektierter Zuhausehör-House: Zu seinem 30. DJ-Jubiläum meldet sich Groove-Gründer DJ T. nun auch endlich im magazineigenen Podcast an.

Dinky: Charts From The Past (Oktober 2003)

Seit 2004 gehört Dinky zum Inventar der Panorama Bar, am 27. Oktober legt sie dort das nächste Mal auf. Hört hier, was sie vor 15 Jahren spielte.