Start Schlagworte Mouse On Mars

SCHLAGWORTE: Mouse On Mars

Elevate Festival 2021: News zum Line-Up

Zu den Höhepunkten des diesjährigen Elevate zählen Acts wie Mouse on Mars, Anna von Hausswolff, Dr. Rubinstein und Brian Eno.

März 2021: Die essenziellen Alben (Teil 3)

Der dritte Teil der essenziellen Alben im März – mit Mouse On Mars, Orbe, Placid Angles, PLO Man & C3D-E, Simona Zamboli und Vatican Shadow.

Das Verschwinden der Musik: Livestream mit Jan Werner und Andi Toma

Auch Das Verschwinden der Musik fügt sich gezwungenermaßen in den Lockdown-Light. Ein kreatives Streamingkonzept verspricht dennoch Immersion.

Juni 2019: Die einschlägigen Compilations

Hört hier die fünf wichtigsten Compilations im Juni mit Monkeytown, Peggy Gou und Systematic Recordings – wie immer in alphabetischer Reihenfolge.

Amplify Berlin: Nachwuchs-Programm startet im ACUD in die dritte Runde

Ihr wollt mit Andrea Belfi oder Pan Daijing an euren Tracks und Live-Performances schrauben? Das macht Amplify Berlin im Kunsthaus ACUD möglich.

Amplify: Bewerbungsphase für zweites Semester angelaufen

Zwischen März und Juli bekommen aufstrebende Künstler*innen aus Berlin durch Amplify ein Mentor*innenprogramm, Studiozugang und mehr angeboten.

Under Festival 2018: Vom Raven in Riga

Die lettische Szene formiert sich neu, das Under verspricht kräftig daran mitzuarbeiten. Wir waren dort und sprachen mit Veranstalterin Ksenia Kamikaza.

Robert Lippok: “Eine Subkultur braucht Räume”

Robert Lippok spricht über seine Erfahrungen in der Musikszene Berlins vor und nach der Wende sowie über sein neues Album "Applied Autonomy"
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo oder 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

Krake Festival 2018: Volles Line-Up angekündigt

Von allen experimentellen Stadtfestivals legt das Krake den größten Fokus auf die Berliner Szene. Nun enthüllte es das komplette Line-Up für 2018.

Studiobericht: Mouse On Mars

Umzüge, 50 Gäste, ein paar Roboter und ein Multispeaker- Raumklangsystem: Mouse On Mars hatten über die Aufnahmen zu "Dimensional People" viel zu berichten.

Groove 172 – DJ Koze

(Mai/Juni 2018)

Mit unserer großen Titelgeschichte zu DJ Koze, Features zu Jon Hopkins, Âme, Perel, Anthony Rother, Efdemin, Mouse On Mars, Rebekah und noch viel mehr.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo oder 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

Love Letters To Berlin: Groove-NTS-Show jetzt online

Neben Laurel Halo und Marcel Dettmann legte auch Groove-Chefredakteur Heiko Hoffmann zehn "Love Letters To Berlin" bei NTS auf. Hört jetzt seine Sendung!

GROOVE CD 81 (Mai/Juni 2018)

Nur in der neuen Ausgabe der Groove. Mit zehn Tracks von: Deadbeat, Matt Karmil, DJ Koze, Perel, Aera und anderen!

Groove 172 – DJ Koze

Mai/Juni 2018

Mit unserer großen Titelgeschichte zu DJ Koze, Features zu Jon Hopkins, Âme, Perel und Anthony Rother sowie unserem großen Festivalspecial.

RÜCKSCHAU Ruhrtriennale (14.8.-26.9.15)

Minimalismus wurde bei der diesjährigen Ausgabe des Festivals Ruhrtriennale groß geschrieben. Acts wie Mouse On Mars, Africa Express und Koreless versuchten sich an Neuinterpretation von Terry Rileys ikonischer Minimal-Komposition „In C“. Tim Caspar Boehme über die Würdigung eines Inspirators elektronischer Musik.

21 AGAIN Mouse On Mars feiern mit ihren Mitstreitern

Seit 21 Jahren arbeiten Andi Toma und Jan St. Werner alias Mouse On Mars an ihrem ganz eigenen, anarchischen Entwurf von elektronischer Musik und...