Start Schlagworte Legowelt

SCHLAGWORTE: Legowelt

DIVERSE Nachti Various (Nachtdigital 017)

Auf dieser Vier-Track-Compilation des Nachtdigital-Festivals ist Legowelt der Star, die Tracks von Perm, Randweg und Praezisa Rapid 3000 sind aber nicht weniger eigenständig und stark.

LEGOWELT Crystal Cult 2080 (Creme Organization)

Wie kaum ein anderer Musiker hat Legowelt die Ambivalenzen zwischen dem Kult um die Maschinen und ihren Klängen und dem, was die Popkultur aus ihnen macht, ausgelotet. Ein Jahr nach dem gefeierten The Paranormal Soul erscheint schon sein nächstes Album, Crystal Cult 2080.

LEGOWELT Crystal Cult 2080 Album Sampler (Crème Organization)

Wenn die Groove-Archäologen der Nachwelt einst den Schutt unserer Zivilisation freilegen, sortieren und neu zusammensetzen, werden sie früher oder später auf das Werk von...

DIVERSE Acid Arab #2 (Versatile 085)

Die zweite Ausgabe von „Acid Arab“ demonstriert sehr schön, wie unterschiedlich man Acid in der arabischen Welt imaginieren kann. Legowelt lässt seine „Egyptian Acid...

XAMIGA Unsolved Universe (Rush Hour RHX-3) / XAMIGA Oceania (M-Division 08)

War es die gemeinsame Liebe zum Techno der frühen, allesentscheidenden Jahre, war es ein Faible für das warme Soundspektrum von Analogsynthesizern und anderen Vintage-Klangerzeugern,...

LEGOWELT The Paranormal Soul (Clone Jack For Daze)

Danny Wolfers ist ein Genie. Der Niederländer, der auf den klingenden Namen Legowelt hört, entzieht sich in seiner Wandelbarkeit jeder Kategorie. Im dichten Nebel...

GROOVE CHARTS Januar/Februar 2013

Top 50 Singles 01. Paranoid London - Paris Dub 1 - Paranoid London 02. Martin Landsky- 1000 Miles (Laurent Garnier Rmx) - Poker Flat Recordings    03....

BAD NEWS Real Bad News (L.I.E.S. 012.5) / TRACKMAN LAFONTE &...

Die zwei Seiten einer Medaille. Ron Morellis L.I.E.S.-Label ist mittlerweile eine der ersten Adressen für den Lo-Fi-Drum-Machine-Connaisseur respektive der Marktführer in Sachen Weirdo-House. Hier...

BNJMN Bournemouth (Rush Hour)

1. D’Marc Cantu – A Second Earth 2. Legowelt – Dreams Of Nova Scotia 3. Hieroglyphic Being – Incontrollable Tears 4. Vince Watson – Into The Deep 5....

FORMAT #1 Solid Session (Inkl. Legowelt, Vince Watson Mixes) (Nightvision 022)

Update Nummer 2 für einen großen Klassiker der frühen Neunziger: Nach den Remixen von 1996 erscheint „Solid Session“ von Orlando Voorn erneut im Original...

MORPHOLOGY Urania’s Mirror Remixes (Zyntax Motorcity 05)

Hardfloor geben sich schwebend und druckvoll gleichermaßen, als elegantes Exzerpt einer wer weiß wie lange andauernden Session. Ebenfalls überirdisch, jedoch im schreitenden Duktus meditativer...