Start Schlagworte Lake People

SCHLAGWORTE: Lake People

Ashore x Groove: Die Platten des Sommers im Roundtable

Die Platten der Woche gibt's dieses Mal nicht nur als Roundtable-Format, sondern auch als Sommer-Best-of – ausgewählt von Ashore.

Die 5 besten Alben im April

Die neuen Alben von Aera, Deadbeat, Die Wilde Jagd, DJ Koze und Roman Poncet müsst ihr in diesem Monat unbedingt gehört haben.

Panthera Krause empfiehlt

Deapmash, Llewellyn und Spirituals

Panthera Krause hatte sich zuletzt mit einer EP für Uncanny Valley ins Gespräch gebracht, hier empfiehlt er Musik von Deapmash, Llewellyn und Spirituals.

Rewind 2017: 15 Singles

Woche für Woche empfahl unser Review-Redakteur Thilo Schneider neues Futter für die Plattentasche. Zum Jahresende hat er seine 15 Favoriten ausgewählt.

Permanent Vacation X Ten Years Label Anniversary (Permanent Vacation)

Wenn Permanent Vacation Geburtstag feiern, dann richtig. Die Compilation zum Zehnjährigen zeigt das Münchener Label als großen Szene-Player.

Office Charts

Mit Telephones, Lake People und ROD

Jamie Lidell und Herbert gehen uns nicht aus dem Ohr, das Telephones-Remix-Paket sowie Neues von Lake People, Marvin & Guy sowie ROD nicht aus den Beinen.

Office Charts

Mit Patrick Siech, Shanti Celeste und Ancient Methods

Von Patrick Siechs Kellersounds, Shanti Celestes tanzfähiger Optimismus und Ancient Methods' funky Industrial hin zu Unknown Archetype und Lake People.

TRACKPREMIERE

Christian Löffler - Lost (Lake People Remix)

Mit Christian Löffler und Lake People treffen sich zwei, die gerne in weite Fernen streifen.

LAKE PEOPLE Purposely Uncertain Field (Permanent Vacation)

Wieder ist es Winter, wieder versteht es Martin Enke, der Mann hinter dem Projekt Lake People, die wunderschöne Melancholie dieser so ungeliebten Jahreszeit in...

Groove 152 – Robert Hood

(Januar/Februar 2015)

Magazin Detroit-Berlin Connection, A DJ’s DJ: Kölsch über Derrick May, Label: Berceuse Heroique, Meine Städte: DJ Nobu über Chiba & Tokio, Mode: The White Briefs, Am Deck: Raphael Dincsoy, Buch: „Electri_City – Elektronische Musik aus Düsseldorf“, Gunnar Haslam, Roman Poncet, Ghost Culture, Paula Temple, Und sonst so?: Panda Bear, Buch & Album: „Disco – An […]
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo oder 1 Jahr Online Abo abschließen.

LAKE PEOPLE Night Drive (Rumors 003)

Der Leipziger Martin Enke ist der Mann hinter den Lake People, mit denen er nach einigen Jahren der Electronica-Produktionen im Verborgenen nun auch auf den Tanzflächen erschienen ist.

LAKE PEOPLE Uneasy Hiding Places (Permanent Vacation 117)

Martin Enke ist seit einem Jahrzehnt Produzent für Electronica, der sich nach zahlreichen Experimenten auch mal den gradlinigen Beats gewidmet hat. Deshalb sind seine...

CHYMERA Caprica Burning Remixe (Connaisseur 0596)

Brendon Gregoriy kann als Chymera auf einen wirklich beachtlichen Output zurückblicken. Sein kleiner Hit „Caprica Burning“ erschien bereits 2008 und machte mit der breiten...

YOKO DUO Remixes (Fauxpas 006R)

Joviales Remixpaket zum Yoko Duo-Album Behaving Like A Widower. Auf Discogs unter IDM gelistet, klopft eine illustre und divergente Runde Yoko Duo nun (jedenfalls...

DIVERSE Kann RSD II (Kann RSD II)

Kann widmet den zweiten Teil seiner Record-Shop-Day-Serie dem schwarzen Gold und dessen Dealern. „If“ von Lake People rollt behutsam dem Sonnenuntergang entgegen und baut...