Foto: Unbekannt (Move D)

1998 betrieb der Heidelberger DJ und Produzent David Moufang schon seit einigen Jahren das Label Source, hatte mit Kunststoff ein einflussreiches Albums und eine Platte auf Warp veröffentlicht. Seine internationale DJ-Karriere stand jedoch noch bevor. Seine Charts From The Past vom August 1998 sind voll von Veröffentlichungen auf seinem eigenen Label (inklusive einer frühren Produktion von Lowtec, der heute das Workshop-Label betreibt), DJ Hell, dem einzigen Soloalbom von Talk Talk-Gründer Mark Hollis, sowie dem Album seiner Hip Hop-Nachbarn, den Stieber Twins.

9. Various – We Are Reasonable People

8. DJ Hell – Suicide Commando

7. Redagain P. – A Fresh Beat

Snippets könnt ihr hier hören.

6. YMC – Orange Peel

5. Mark Hollis – Mark Hollis

4. System 360 – X-Static

3. Klettermax – Der Klettermax

2. Autechre – LP5

1. Stieber Twins – Twin Plastic

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here