Start Schlagworte Ricardo Villalobos

SCHLAGWORTE: Ricardo Villalobos

Berlin Loves Fabric

Soli-Party - und Wiedereröffnung!

Perfektes Timing: Wenn deine Benefizveranstaltung ihr Ziel bereits vorab erreicht hat, lässt sich das umso mehr feiern.

17 Years Robert Johnson

Geburtstag mit Freunden

Das Robert Johnson feiert seinen 17. Geburtstag mit drei Partys hintereinander und vielen Freunden - darunter Gerd und Portable. Wir haben Tickets!

Ambiq

Zurück in Berlin (24.04.)

Das Trio ambiq mit unter anderem Max Loderbauer wird es mit Ricardo Villalobos im Berliner Radialsystem knuspern lassen. Wir verlosen Tickets!

D’Julz

8 Favourite Edits

Veteran producer and DJ D'Julz lists 8 favourite edits, including one of his own. Warning: Obscure secret weapons ahead!

TRACKPREMIERE

Kerrier District - Sexspurt (Villalobos & Loderbauer Rmx)

Aus dem Sexspurt wird bei den beiden Analog-Nerds ein Ausdauerjam.

LISTE Zehn Tracks mit Drogen im Titel

#100Listen: Zehn Tracks mit Drogen im Titel. Euch werden sicherlich noch mehr einfallen.

RÜCKSCHAU CTM Siberia (Nowosibirsk, 14.-20.9.15)

"Die Tanzfläche als urdemokratische, utopische Form des Zusammenseins, beim CTM Siberia wurde sie für ein paar Nächte Wirklichkeit", resümiert Groove-Chefredakteur Heiko Hoffmann über seinen Aufenthalt in Nowosibirsk, der ihm tiefe Einblicke in sibirische Szene gewährte. Es waren ganz besondere Nächte.

GROOVE PRÄSENTIERT ADE 2015 (Amsterdam, 14.-18.10.15)

Es gibt viele gute Gründe für einen Amsterdam-Besuch, für Musik-Fans ist das Amsterdam Dance Event der beste. In über 100 Venues bietet das Festival nicht nur für Ravende, sondern auch Branchen-Interessierte ein umfangreiches Programm an. Jetzt heißt es schleunigst den ADE-Zug zu entern!

MORITZ VON OSWALD TRIO Sounding Lines (Honest Jon’s)

Das neueste Album des Moritz von Oswald Trios wird der Jazzreferenz des Bandnamens erstmalig gerecht. Und verantwortlich dafür ist ein Wechsel auf dem Stuhl des Schlagzeugers. Dort sitzt jetzt an Stelle von Vladislav Delay der legendäre Tony Allen, seines Zeichens der Architekt von Fela Kutis Afro Beat-Sound in den Siebzigern und seitdem polyglotter Tausendsassa.

VILOD Safe In Harbour (Perlon)

Der Alias Vilod ist aus dem ersten Buchstaben der Nachnamen von Ricardo Villalobos und Max Loderbauer zusammengesetzt. Safe In Harbour ist ihre erste größere Veröffentlichung seit ihren Bearbeitungen von Stücken des Moderne-Klassik-Labels ECM: Re:ECM.

Groove 154 – Jamie XX

(Mai/Juni 2015)

Magazin Shamir, A DJ’s DJ: Steve Rachmad über Ricardo Villalobos, Label: Lackrec., Meine Stadt: Fetisch (Terranova) über Berlin, Mode: Sadek, Am Deck: Viola Klein, T.B. Arthur, Braille, Jam City, Dave DK, Mein Plattenschrank: Westbam, Kolumne: Nina Kraviz, Und sonst so, Róisín Murphy, Nimm Zwei: Dasha Rush trifft Burnt Friedman   Titelgeschichte Jamie XX: „Mir sind […]
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo oder 1 Jahr Online Abo abschließen.

RICARDO VILLALOBOS & MATE GALIC Über Musik-Produktion

Interview: Sascha Uhlig Erstmals erschienen in Groove 150 (September/Oktober 2014) Wofür man vor zwanzig Jahren noch ein ganzes Heimstudio voller Sampler, Computer, Mischpulte, DAT-Recorder und vielem...

DJ PIERRE 32-minütiger Remix von Ricardo Villalobos

Ricardo Villalobos ist bekannt dafür, dass er seine Produktionen und Remixe gerne so lange und hypnotisch ausdehnt, wie es die technischen Begrenzungen der Tonträger...

Groove 150 – Theo Parrish

(September/Oktober 2014)

Magazin DJ Harvey, A DJ’s DJ: Marcel Dettmann über Rok, Label: Dolly, Meine Stadt: Dorian Concept über Wien, Mode: Ivanman, Am Deck: Benedikt Frey, Und sonst so?: The Bug, Ausstellung: Berghain 10, Massimiliano Pagliara, Fis, Dark Sky, Baba Stiltz, Mein Plattenschrank: Jamie xx, Musikidentifikation: Geo Track ID, Buch: „Presets – Digital Shortcuts to Sound“, Nimm […]
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo oder 1 Jahr Online Abo abschließen.

6. VILLALOBOS Alcachofa (Playhouse, 2003)

Zur Jahrtausendwende, als wirklich jeder verstanden hatte, was von einer House-Party zu erwarten war, machte Ricardo Villalobos die Musik wieder geheimnisvoll. Seine Sets waren unberechenbar.

STREAM Neneh Cherry – Everything (Villalobos & Loderbauer Remix)

Ende Februar erscheint Blank Project, das erste Solo-Album von Neneh Cherry seit 1997. Wie The Cherry Thing, ihre Kollaboration mit dem norwegischen Jazz-Trio The...