Start Schlagworte Reviews Groove 138

SCHLAGWORTE: Reviews Groove 138

RDF Code EP (RDF 001)

Die Leipziger Ron Deacon und Filburt sind RDF und als solche begeben sie sich tief in die Geschichte der Housemusic. Ein Beat und eine...

RADIO TRANSMISSION VLA 01 (Alpha Signal Records 001)

Die erste Platte von Radio Transmission kommt auf grau marmoriertem Vinyl daher. Doch nicht nur seine Optik weiß zu überzeugen – die VLA 01...

PORTABLE A Process (Live At Robert Johnson 021)

Der wahre Künstler ist ein gequälter; Blut, Schweiß und Tränen sein täglich Brot. So lautet der jahrhundertealte Mythos, und das teilt uns auch Alan...

PLANETARY ASSULT SYSTEMS Function 4 – Remixes Episode 2 (Mote Evolver...

Bei Teil Zwei der Remixserie von „Function 4“ durften sich Lucy, Shifted und Marcel Dettmann an dem Track versuchen. Lucys erste Variante orientiert sich...

PERCUSSIONS Bird Songs (Text 017)

Percussions ist ein Projekt von IDM-Held Four Tet. Diese beiden sensationellen Tracks entwickeln aus Found Sounds einen unwahrscheinlichen, eruptiven Groove, der an Stücke von...

ALEJANDRO PAZ Free (Cómeme 016)

Seit Anfang des Jahres ist der Chilene Alejandro Paz für Radio Cómeme verantwortlich – jene freigeistige Internet-Radiostation, die einen musikalischen Überblick über die vielseitigen...

PACHANGA BOYS Christine (Hippie Dance 003)

Über den Pachanga Boys schwebt immer noch der durchschlagende Erfolg der Techno-Pop-Afterhour-Ballade „Time“. Superpitcher und Rebolledo lehnen sich bei den drei Stücken von „Christine“...

OSSIE Supercali EP (2020 Midnight Visions 222)

Vier, beziehungsweise drei neue Tracks von Ossie, zieht man in Betracht, dass „Love Crazy“ sowohl in Vocal- wie auch Dub-Version vorliegt. Leider auch das...

OLD APPARATUS Derren EP (Sullen Tone 001)

Nach zwei Platten auf Deep Medi gründete das Kollektiv Old Apparatus vor kurzem das Label Sullen Tone, auf dem die „Derren EP“ den...

NEUROTRON Neurotron 003 (Neurotron 003)

Mit den braunen Papp-Hüllen, dem schwarzen Inlay und dem in Silber auf das nackte, schwarze Label gestempelte Logo sind Neurotron-Platten das perfekte Design-Objekt. Das...

RÓISÍN MURPHY Simulation (Permanent Vacation 097)

Die Göttliche. Róisín Murphy ist spätestens seit dem Herbert-Remix für „Sing It Back“ von Moloko oder der Boris Dlugosch-Zusammenarbeit, wenn man es direkter mag,...

MUNGOLIAN JETSET Smells Like Gasoline (Smalltown Supersound)

Die eklektischen Ulknudeln aus Norwegen melden sich mit einer Single zurück, auf der außer dem zehnminütigen Titeltrack Remixe von Dan Lissivik und Skatebård des...

FEDERICO MOLINARI H.C.T.C. (Love Letters From Oslo 020)

Die A-Seite bietet im Vergleich zur B-Seite einen handzahmen House-Groover mit verstreut-verklimperten Tonskulpturen, durch die unverständlich verhallte Gesprächsfetzen und Akkorde mit langem Nachhall wehen....

MISSING LINKX So Happy (Philpot 062)

Jackmate ist einer der verlässlichsten hiesigen House-Produzenten, seine Basslines verführen und beherrschen die Dancefloors. Ob sein Missing Linkx-Partner MK wirklich existiert oder ob es...

MARGOT / STEFFEN BENNEMANN Nachti Zwölf Zoll (Nachtdigital 002)

Musik von einem anderen Stern. Dort gibt es kein Wetteifern um Verkäufe und Publikumsgunst, keine Verwertungsgesellschaft und keine Primetime. Alles ist im Flow, die...

LE LOUP 4 My Homie EP (Eklo 021)

Wow, sieben Tracks auf einer EP, das ist selten. Manch einer hätte zwei, drei Lückenfüller addiert und das Ganze als Album verkauft, aber Le...