burger
burger
burger

Radio Slave

UNUM Festival 2022: Badespaß und minimalistische Basslines

Die albanische Riviera als Festival-Standort? Das UNUM fläzte sich bereits zum dritten Mal an den Strand. Wie's war, lest ihr hier.

April 2022: Die essenziellen Alben (Teil 3)

Die essenziellen Alben im April – Teil 3 mit Rekid, Ro70, RVDS, S.O.N.S., Simona Zamboli und Whatever The Weather.

Die Platten der Woche mit Artefakt & Claudio PRC, Courtesy und Radio Hell

Die Platten der Woche – mit Reviews zu Artefakt & Claudio PRC, Courtesy, Nasty King Kurl, Radio Hell und Ràkale.

Zeitgeschichten: Joaquin „Joe“ Claussell

Body & Soul war eine wegweisende House-Party im New York der 1990er. In unserem Zeitgeschichten-Interview erklärt Joaquin Claussell warum.

Oktober 2021: Die einschlägigen Compilations

Unsere Compilations im Oktober: Mit Tresor-Geburtstag, Nervous-Jubiläum, Blueprint-Silberhochzeit und einer Dekade Noorden und Acid Test.

Listening Places: GROOVE präsentiert elektronische Musik an ungewohnten Orten

Eine GROOVE-Party? Nicht ganz. Wir laden die Berliner*innen unter euch zum kontemplativen Musikgenuss mit euren Lieblings-DJs ein.

Radio Slave: Trackpremiere von „Variations V1”

Mit der neuen, hypnotischen EP „Variations” startet Radio Slave auf seinem Label Rekids in das neue Jahr. Hört hier unsere exklusive Premiere.

Juni 2020: Die essenziellen Alben (Teil 2)

Hier geht's zum zweiten Teil der essenziellen Alben im Juni – mit Kate NV, Luciano, Pinch und drei weiteren Künstler*innen.

Mark Broom – Groove Podcast 255

One of techno's most prolific and influential artists steps up to the decks - Beard Man founder Mark Broom delivers a belting mix of "no fluff techno."

Groove Charts (März/April 2020)

Welche Tracks bewegen die virtuellen Dancefloors von heute? Für die aktuellen Groove Charts haben wir über 100 DJs und Plattenläden befragt.

Black Jazz Consortium – Groove Podcast 245

Fred P is as prolific as ever. His Groove mix under his Black Jazz Consortium moniker sees the Perpetual Sound founder go as deep as it gets.

Radio Slave: Charts From The Past (Januar 2010)

Am 17. Feburar steht die 150. Katalognummer von Rekids an, dem Label von Matt Edwards alias Radio Slave – ein guter Anlass, um zurückzublicken.

Die Platten der Woche mit Crump, Laurent Garnier & Chambray und Perel

Hört hier die Platten der Woche mit Cold Front, Crump, Laurent Garnier & Chambray, Perel und Tofu Productions – wie immer in alphabetischer Reihenfolge.

April 2019: Die essenziellen Alben

Hört hier die Alben, die im April 2019 relevant waren – mit Amon Tobin, Logos, Prins Thomas und satten 16 weiteren Künstler*innen.

Radio Slave: Charts From The Past (März 2009)

Gerade hat er einen Sasha-Remix vorgelegt, am 13. April steht in Hannover hinter den Decks: Werft hier einen Blick in Radio Slaves Plattenkoffer von 2009.