Start Schlagworte IDM

SCHLAGWORTE: IDM

DANIEL STEFANIK Dambala Experience (Dambala Experience 01)

Neues Label, neuer Sound: Daniel Stefanik verlässt für „Dambala Experience“ kurzerhand seinen Technopfad. Stattdessen versetzt er durchgängig Anleihen aus Dubstep, Breakbeat und IDM mit...

ANSTAM Dispel Dances (50 Weapons)

Als 2007 das erste Anstam-Vinyl in den Plattenläden auftauchte, war das Projekt auf Anhieb von einer geheimnisvollen Aura umgeben. Auf den schwarzen Labels der...

AMON TOBIN ISAM (Ninja Tune)

Amon Tobin ist ein König: Er herrscht über ein Reich, das sich vom Süden, wo mächtige subsonische Bassmonster die Erde beben lassen und deren...

ROBOT KOCH Songs For Trees And Cyborgs (Project: Mooncircle)

Ein multilaterales Monster von einem Album, ein Kaleidoskop der Extreme, Neon auf Schwarz. Hyperaktiver und detailreicher Dubstep, getrieben von aufbegehrenden Basslines. Verschachtelter, aber unberappter...

OVAL O (Thrill Jockey)

Über das erste musikalische Lebenszeichen von Oval seit fast zehn Jahren ließe sich viel schreiben. Man könnte erklären, wie es schön antiquiert auf einem...

LUKE ABBOTT Holkham Drones (Border Community)

Ein neues Album auf Border Community ist immer eine feine Sache – selbst wenn nicht die Namen Holden oder Fake darauf prangen. Luke Abbott...

PORN SWORD TOBACCO Everything Is Music To The Ear (City Centre...

Sanft wie schwedischer Schnee rieseln von freundlichem Grundrauschen umschwirrte Melodien und Beats in kurzen Stücken hernieder – Gemütlichkeit, Zufriedenheit und Wärme intoniert Henrik Jonsson...

CLARK Totems Flare (Warp)

Diese Dampfhammer-Beats! Diese Bratz-Orgien! Dieser ganze Irrsinn! Chris Clark wird einfach immer besser. Was er in die Finger bekommt, wird nach wie vor durch...

THE BLACK DOG Further Vexations (Soma)

The Black Dog – die vielleicht letzten aktiven Verfechter klassischer Electronica der mittelalten Warp-Schule – scheinen sich äußerst wohl zu fühlen im Hause Soma....

PETAR DUNDOV Escapements (Music Man Records)

Dass sich da etwas Großes tut in Zagrebs Neumatic-Studio, damit war bereits nach den phänomenalen Vorab-Auskopplungen „Oasis“ und „Waterfalls“ zu rechnen. Petar Dundov, seit...

THE BLACK DOG Radio Scarecrow (Soma)

Nach den Soma-Wiederveröffentlichungen der unsterblichen frühen Black-Dog-Produktionen (die fast zwanzig Jahre alten Originale kosten in Sammlerkreisen mittlerweile dreistellige Summen) beweist das neue Album, dass...

CLARK Turning Dragon (Warp)

Kein Produzent hat Aphex Twins Klangformel so unmittelbar aufgenommen und zugleich so entschieden weiter entwickelt wie Christopher Stephen Clark: die Kombination von ultraavancierten, avantgardistischen...

THE BLACK DOG Book Of Dogma (Soma)

Elektronische Musik aus Großbritannien leidet ja oft unter dem Ruf, wenig eigene Identität zu haben, Phänomene wie Drum’n’Bass und Dubstep mal ausgenommen. Dass die...

AMON TOBIN Foley Room (Ninja Tune)

Eigentlich hätte es zum siebten Album vom Brasilianer Amon Tobin gepasst, wenn er auf dem Cover seinen vollen Namen abgedruckt hätte. Denn Amon Adonai...

CLARK Body Riddle (Warp)

Mit seinem neuen Album Body Riddle weiß Chris Clark aka Clark zu begeistern. Hier trifft Aphex Twin’sche Melodie-Verspieltheit auf die Soundgewitter des Post-Rock in...

MOUSE ON MARS Varcharz (Ipepac Recordings/Sonig)

Mouse On Mars auf Mike Pattons Radikal-Avantgarde-Rock-Label Ipecac: Bei der Ankündigung erwartet man schon ein gewaltiges Sound-Gewitter, einen weiteren Winkelzug in Richtung Radikalität im...