Start Schlagworte Delsin

SCHLAGWORTE: Delsin

MIKE DEHNERT Lichtbedingt (Delsin)

Mike Dehnert ist einer der produktivsten Berliner Technoproduzenten, Lichtbedingt sein bereits zehntes Album.

VRIL Vortekz (Delsin 103)

Ein Thema in drei Variationen. Der Titeltrack ist purer Großraum-Techno, maßgeschneidert für Beton gewandete Warehouse-Dancefloors

TUFF CITY KIDS Roby Tease EP (Delsin)

Gerd Janson und Phillip Lauer rotzen für Delsin lässig vier Tracks auf die Tanzfläche, allen anderen bleibt dabei die Spucke weg.

DIVERSE 100DSR (Delsin)

Am Anfang war eine Kassette. 1996 erschien Publik Draft von Peel Seamus als Katalognummer Eins auf Delsin. Es sollte das einzige Tape bleiben, dafür aber den Grundstein für die heute nicht mehr aus der Elektronikmusikszene wegzudenkende Plattenschmiede aus Amsterdam legen.

CONFORCE Kinetic Image (Delsin)

Irgendwie sind sie das ja alle, aber Boris Bunnik ist im Besonderen ein Jünger Detroits. Dem Niederländer geht es dabei weder um Verehrung noch...

DIVERSE 100DSR / VAR1 (Delsin 100)

Ein herzliches „Prooost“ dem Lieblingslabel des anspruchsvollen erwachsenen Ravers von Welt! Das freudige Ereignis der Hundertsten wird mit einer auf 100 Stück limitierten Edition...

REDSHAPE Red Pack II (Delsin 101)

Vor drei Jahren brachte Sebastian Kramer alias Redshape sein erstes „Red Pack“ heraus. Auf dem zweiten Doppel-Vinyl-Paket zeigt er sich wieder von der vielfältigsten...

DELTA FUNKTIONEN Sun Storm (Delsin 099)

Mit Traces hat Niels Luinenburg im vergangenen Jahr ein ganz vorzügliches Album hingelegt, das musikalisch vieles, nur nicht die Peaktime in Angriff nahm. Das...

STREAM Delsin feiert die Katalognummer 100

17 Jahre nach seiner Gründung feiert das holländische Label Delsin in diesem Monat das Erscheinen seiner 100. Platte. Die erste dreistellige Katalognummer besteht aus...

BLEAK Origins Of Chaos (Delsin 097)

Bleak legt sich mächtig ins Zeug: Nach Veröffentlichungen auf Sudden Drop, Deeply Rooted House und Traut gibt der Schwede nun sein Delsin-Debüt mit „Origins...

JOHN BELTRAN Amazing Things (Delsin)

Weil er 1991 mit seinem Projekt Placid Angels auf Carl Craigs Label Retroactive eine noch heute gefeierte Platte veröffentlicht hat, wird John Beltrans Name...

LOW JACK Free Pyjamas EP (Delsin DSR-H5)

Fünfte Erscheinung der exklusiven Unterabteilung „Delsin House Series“, die mit Gerry Read ihren bisher wohl größten Treffer laden konnte. Wie es sich für die...

CONFORCE Time Dilation (Delsin 096)

Es kommt einem so vor, als ob Boris Bunnik alias Conforce nicht ganz die Aufmerksamkeit erhält, die ihm zusteht. Was auch immer die Gründe...

SEAWASH Pantomime EP (Delsin E 001)

Mit dieser EP startet Delsin eine neue Elektronik-Serie und geht damit gewissermaßen zurück zu den Wurzeln. Die Auftakt-EP mit ihren sechs Tracks bietet ein...

MIKE DEHNERT Umgangston EP (Delsin 095)

Tiefhängende Bässe, Kuhglocken, Hi-Hats, der Hauch eines Vocals – so eröffnet Mike Dehnert seine neueste EP für Delsin. Doch der Four-to-the-floor-Kick bleibt im ersten...

UNBROKEN DUB Checkpoint (Delsin 094)

„I Want To Make This Louder“ ist ein klasse Tracktitel und ansonsten amtlich-fetter Dub House mit morphenden Chords, Echos und tiefen Bässen. Klingt jetzt...