Start Schlagworte Corona

SCHLAGWORTE: Corona

Brandenburg: Studie bewertet Festivals nicht als Infektionstreiber

Eine Studie zum Thema Festivals während der Pandemie hat letzten Sommer u.a. die Nation of Gondwana beobachtet. Jetzt sind die Ergebnisse da.

Niederlande: Polizei löst Silvester-Rave auf

Raver*innen aus ganz Europa waren in die Niederlande gereist, um in einer stillgelegten Fabrik bis in die Morgenstunden zu feiern.

Schleswig-Holstein: 800 Menschen nach Disco-Besuch in Quarantäne

Möglicherweise haben sich ein bis drei ungeimpfte Personen mit gefälschten Impfnachweisen den Eintritt zur Party erschlichen.

Berlin: Gericht bestätigt Tanzverbot

Mit einer ausführlichen Begründung bestätigt das Berliner Verwaltungsgericht das Tanzverbot in den Clubs der Stadt.

[REWIND2021] The Meaning Of Rave: „Das hat tatsächlich stattgefunden”

Groove+ Auf dem The Meaning Of Rave an der polnischen Ostseeküste blickten Mitarbeiter*innen und Besucher*innen in diverse Abgründe. Wir arbeiten die Geschichte auf.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

Corona-Gipfel: Clubs müssen bundesweit schließen

Beim Corona-Gipfel wurden strengere Corona-Maßnahmen beschlossen. Clubs müssen ab dem 28. Dezember bundesweit zusperren.

Brandenburg an der Havel: Polizei löst Rave in alter Fabrik auf

Am Sonntagmorgen wurde die Party aufgrund einer Lärmbeschwerde einer Anwohnerin durch die Polizei aufgelöst.

REWIND2021: konkrit: No Such Thing as a (Raving) Society. Pandemie und...

Groove+ Die Pandemie hält der Welt und damit auch der Szene den Spiegel vor. So ließ sie auch die Widersprüche in deren Wertesystem hervortreten.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

Berlin: Clubs bleiben offen, tanzen wird verboten

Club besuchen ja, tanzen nein: Ab kommenden Mittwoch ist das Tanzen in Berliner Clubs verboten, öffnen dürfen sie aber weiterhin.

Bund und Länder: Clubschließungen ab Inzidenz von 350

Auf der heutigen Bund-Länder-Konferenz wurde eine bundesweite 2G-Regel beschlossen. Clubs und Bars sollen ab einer Inzidenz von 350 schließen.

REWIND2021: Endzeitstimmung auf dem Dancefloor

Groove+ Was treibt Clubbetreiber*innen zur Zeit um? Lest unsere Reportage aus dem Berliner Tresor, dem Robert Johnson in Offenbach und dem Leipziger IfZ.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

Berliner Senat: Clubs sollen zeitnah schließen

Der Berliner Senat fordert eine bundesweite Notbremse, um die vierte Welle zu stoppen. Mitinbegriffen ist die Schließung der Clubs.

Ein kurzer Spaß: Warum die Clubs wieder schließen müssen

Die Clubs müssen bald schließen – warum das so ist, erklärt unser Kommentar zur Gesamtsituation im zweiten Corona-Winter.

Berlin: Clubs bald nur noch mit einer Kapazitätsgrenze von 50 Prozent

Der Berliner Senat beschließt eine Kapazitätsgrenze von 50 Prozent und verschärft die Hygieneregeln in Clubs – schon bald gilt 2G+

Sachsen und Bayern: Clubs müssen schließen

Sowohl in Bayern als auch in Sachsen müssen die Clubs ab Montag schließen. Die Maßnahmen sollen in Bayern vorerst für drei Wochen anhalten.

Berlin: Funkhaus sagt Großteil der Veranstaltungen bis Jahresende ab

Seelen sowie das Playful Magazin mussten ihre Veranstaltungen im Funkhaus Berlin bereits absagen – angeblich wegen Corona.