Dienstag, 6. Dezember 2016
Schlagworte Vril

SCHLAGWORTE: Vril

VRIL Vortekz (Delsin 103)

Ein Thema in drei Variationen. Der Titeltrack ist purer Großraum-Techno, maßgeschneidert für Beton gewandete Warehouse-Dancefloors

IORI Wave (Phonica White 007) / Antimonit (Prologue 033)

Für das limitierte siebte Release auf dem Phonica-Sublabel White kommt ein guter Bekannter wieder mit ins Spiel: Iori, kürzlich von Japan nach Berlin gezogen,...

VRIL Flux (Semantica 045)

Das ominöse Projekt Vril ist nun standesgemäß auf einem der besten Labels mit der Schnittmenge Techno, House und Dub vertreten. Katalognummer 45 der spanischen...

MARCEL DETTMANN Conducted (Music Man Records)

Die zweite offizielle Mix-CD des Berghain-Resident-DJs kommt dezent auf das Tablett. Unerwartet für das belgische Traditionslabel Music Man verfasst, zeigt Dettmann sich hier von...

MARCEL FENGLER Berghain 05 (Ostgut Ton)

Anbiederung an vermeintliche Erwartungen der Hörer ist eins der größten Probleme der aktuellen Clubmusik. Wenn die Musik die Reaktion des Hörers vorwegnehmen will, muss...

DIVERSE Berghain 05 (Ostgut Ton 051)

Peter Van Hoesen, Reagenz und Vril sind die Figuren, die schon bei Marcel Fenglers Berghain-Mix exklusiv auffielen – und sich hier auf einer Maxiauskopplung...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Nachtdigital

"Ballermann auf hohem Niveau"

Aktuelle Ausgabe bestellen

74,425FansGefällt mir
3,419AbonnentenFolgen
37,459AbonnentenFolgen
10,537AbonnentenFolgen
201AbonnentenAbonnieren
3.419 Abonnenten
Folgen