burger
burger

Karlheinz Stockhausen

Am Start: Nasty King Kurl

Groove+ Eigenwillige Breaks, wüster Kampfsport und ein treuer vierbeiniger Begleiter – was braucht es mehr für ein erfülltes Musikerleben?

Autechre: „Mehr Menschen mögen Erdbeeren als Autechre” (Teil 2)

Groove+ Im zweiten Teil unseres großen Interviews sprechen Autechre über ihre Wurzeln, verqueren Maschinenfetisch in der Szene und die Ecstasy-Epidemie im Großbritannien der Neunziger.

Acht Brücken 2020: Inszenierung von Karlheinz Stockhausens „Sternklang“

Das Acht Brücken in Köln läuft dieses Jahr unter dem Titel „Musik und Kosmos“. Dafür wird unter anderem Karlheinz Stockhausens „Sternklang“ inszeniert.

Jasmine Guffond – EAVESDROP Festival 2018 Mix

Jasmine Guffond bereitet uns mit einem Mix auf das Berliner EAVESDROP Festival vor, der klassische Avantgarde mit zeitgenössischer Clubmusik zusammenbringt.
- Advertisement -

Zeitgeschichten: Jon Hassell – World Maker

Andrew Pekler sprach mit dem Fourth-World-Pionier Jon Hassell über das Studium bei Stockhausen und Aufkommen des Samplings.

Music History: Jon Hassell – World Maker

Andrew Pekler talks with the Fourth World pioneer about his new album, studying under Stockhausen and the advent of sampling.

Die 5 besten Alben im Juni

Die neuen Alben von Afrodeutsche, HVL, Jon Hassell, Martyn und Tresque müsst ihr in diesem Monat unbedingt gehört haben.

All Gates Open – The Story of Can (Review)

Das Buch "All Gates Open" erzählt die Geschichte der Avantgarde-Band Can. Anfang Mai erscheint bei Faber & Faber eine auf 200 Kopien limitierte Version mit Unterschriften den Autoren Irmin Schmidt and Rob Young.
- Advertisement -

ELSE MARIE PADE

Als feministische Widerstandskämpferin lebte Else Marie Pade bereits ein ungewöhnliches Leben. Vor allem aber brachte sie die elektronische Musik nach Dänemark.

Zeitgeschichten: CAN

Kaum eine Band hat die Rock-Welt dermaßen auf den Kopf gestellt wie CAN. In unserem Zeitgeschichten-Feature blickten Irmin Schmidt und Holger Czukay zurück.

STUDIOBERICHT Studio Elektronische Musik des WDR

Text: Numinos, Fotos: Alfred Jansen Erstmals erschienen in GROOVE 129 (März/April 2011) Regelmäßig besuchen wir an dieser Stelle Produzenten von populär-elektronischer Musik jüngeren Datums und stellen...