Start Schlagworte Vril

SCHLAGWORTE: Vril

GROOVE-Leserpoll 2017: Live-Act des Jahres

Keine Überraschungen auf den ersten zwei Plätzen. Ein paar Neulinge finden sich in diesem Jahr allerdings schon unter euren Lieblings-Live-Acts.

FJAAK & Rødhåd: Videopremiere von Boiler Room-Sets in Tiflis

Im April lud der Boiler Room für sein erstes Event in Georgien ins Bassiani. Die Sets von FJAAK und Rødhåd könnt ihr exklusiv bei uns sehen!

FNY Festival 2017

Große Verlosungsaktion

Zehn Tage lang bietet das neue FNY Festival in München ein ausgeklügeltes Konzept und viele Live-Sets an. Wir verlosen Tickets!

Giegling: Gelebte Utopie

Wir haben das Weimarer Kollektiv auf ihrer "Planet Giegling"-Tour begleitet.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1 Jahr Online Abo or 1/2 Jahr Online Abo abschließen.

Lighthouse Festival 2017

Große Verlosungsaktion

Seit langem schon ist das Lighthouse ausverkauft, nun werden erste Namen veröffentlicht. Wir verlosen Tickets für den Musik-Urlaub in Kroatien!

Giegling

Welttournee und Konzertabend in Berlin

Das Musikkollektiv macht im Rahmen der Planet Giegling Tour unter anderem auch Halt für einen Konzertabend in Berlin. Mit dabei: Ein Special Guest.

GROOVE-Leserpoll 2016

Live-Act

Auch 2016 überzeugte euch der fachgerechte Hardware-Umgang mehr als visuelle Spektakel. In den Top Ten aber tat sich einiges.

VRIL Vortekz (Delsin 103)

Ein Thema in drei Variationen. Der Titeltrack ist purer Großraum-Techno, maßgeschneidert für Beton gewandete Warehouse-Dancefloors

IORI Wave (Phonica White 007) / Antimonit (Prologue 033)

Für das limitierte siebte Release auf dem Phonica-Sublabel White kommt ein guter Bekannter wieder mit ins Spiel: Iori, kürzlich von Japan nach Berlin gezogen,...

VRIL Flux (Semantica 045)

Das ominöse Projekt Vril ist nun standesgemäß auf einem der besten Labels mit der Schnittmenge Techno, House und Dub vertreten. Katalognummer 45 der spanischen...

MARCEL DETTMANN Conducted (Music Man Records)

Die zweite offizielle Mix-CD des Berghain-Resident-DJs kommt dezent auf das Tablett. Unerwartet für das belgische Traditionslabel Music Man verfasst, zeigt Dettmann sich hier von...

MARCEL FENGLER Berghain 05 (Ostgut Ton)

Anbiederung an vermeintliche Erwartungen der Hörer ist eins der größten Probleme der aktuellen Clubmusik. Wenn die Musik die Reaktion des Hörers vorwegnehmen will, muss...

DIVERSE Berghain 05 (Ostgut Ton 051)

Peter Van Hoesen, Reagenz und Vril sind die Figuren, die schon bei Marcel Fenglers Berghain-Mix exklusiv auffielen – und sich hier auf einer Maxiauskopplung...