burger
burger
burger

Weihnachtsaktion: Abos verschenken und die neue Sonderausgabe der GROOVE sichern!

Beschenkt noch kurz vor Weihnachten eure Liebsten oder euch selbst! Wer jetzt ein GROOVE-Abo abschließt – oder eines für sich abgeschlossen bekommt – erhält nicht nur vollen Zugang zu unseren Online-Inhalten im neuen Design, sondern bekommt die nächste Jahresausgabe GROOVE #177 im März frei Haus geliefert.

Die nächste Jahresausgabe? Richtig gelesen, auch 2023 gibt’s die GROOVE wieder als Heft, das die wichtigsten Artikel unseres Onlinemagazins zusammenfasst und so den relevantesten Entwicklungen, Platten und Künstler:innen des vergangenen Jahres eine Plattform bietet und gleichzeitig, unter anderem mit einem neuerlichen Festivalspecial sowie exklusiven Inhalten, in die Zukunft blickt.

Wenn ihr die digitale und physische GROOVE verschenken wollt, holt euch hier einen Geschenkgutschein fürs Jahresabo. Wenn ihr euch Digitalabo und Jahresheft selbst sichern wollt, holt euch hier ein reguläres Abo.

Ein Exemplar des Heftes erhaltet ihr übrigens auch, wenn ihr zu einem späteren Zeitpunkt vor dessen Veröffentlichung ein Abo abschließt. Genauere Informationen zum letztmöglichen Termin geben wir in Kürze bekannt.

Rave on und frohe Weihnachten,

eure GROOVE

PS: Wer zum Erscheinungsdatum des Heftes bereits ein laufendes Abo hat, bekommt die GROOVE #177 natürlich ebenfalls frei Haus zugeschickt.

News

Weiterlesen

Voices From The Lake: Remastertes Album erscheint im März

Vor zehn Jahren erschien „Voices From The Lake” von Donato Dozzy und Neel. Nun kündigt das Duo ein neu gemastertes Reissue an.

Voices From The Lake: Remastertes Album erscheint im März

Vor zehn Jahren erschien „Voices From The Lake” von Donato Dozzy und Neel. Nun kündigt das Duo ein neu gemastertes Reissue an.

Anita Berber: Berliner Club und Bar stellt Betrieb ein

Das Anita Berber stellt nach zehn Jahren im Sommer den Betrieb ein. Erfahrt hier mehr zu den Hintergründen.

Golzheim: Düsseldorfer Club muss dieses Wochenende schließen

Seit 2016 war das Golzheim eine Institution der Düsseldorfer Technoszene. Jetzt muss der Club kurzfristig schließen. Erfahrt hier mehr.

B.G. The Prince Of Rap: Rapper und Eurodance-Act verstorben

Der US-amerikanische Rapper Bernard Green alias B.G. The Prince of Rap verstarb am 21. Januar im Alter von 57 Jahren in Wiesbaden.

Daft Punk: Thomas Bangalter kündigt Soloalbum an

Daft-Punk-Fans aufgepasst: Thomas Bangalter hat für kommenden April sein zweites Soloalbum angekündigt. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Manamana: DJ Duo gibt Auflösung bekannt

Nach 16 Jahren gaben Manamana ihre Auflösung bekannt. Sevensol und Map.ache spielten ihr letztes Set vergangenen Sonntag auf dem Nachtiville.

Field Day: Aphex Twin als Headliner angekündigt

Das Field Day kündigt Aphex Twin für 2023 als Headliner an. Richard D. James spielt damit erstmals seit 2019 in London.

Richie Hawtin: DJ und Producer betreut Stipendium in England

Richie Hawtin wird ab September an der britischen Universität Huddersfield ein Stipendium rund um elektronische Musik anbieten.

Overmono: Debütalbum angekündigt

Die Russell-Brüder alias Overmono veröffentlichen am 12. Mai ihr erstes Album. „Good Lies” erscheint auf XL Recordings.

Anita Berber: Berliner Club und Bar stellt Betrieb ein

Das Anita Berber stellt nach zehn Jahren im Sommer den Betrieb ein. Erfahrt hier mehr zu den Hintergründen.
Golzheim (Foto: Presse)

Golzheim: Düsseldorfer Club muss dieses Wochenende schließen

Seit 2016 war das Golzheim eine Institution der Düsseldorfer Technoszene. Jetzt muss der Club kurzfristig schließen. Erfahrt hier mehr.
BG The Prince Of Rap (Foto: Presse)

B.G. The Prince Of Rap: Rapper und Eurodance-Act verstorben

Der US-amerikanische Rapper Bernard Green alias B.G. The Prince of Rap verstarb am 21. Januar im Alter von 57 Jahren in Wiesbaden.
Thomas Bangalter 2022 (Foto: unbekannt)

Daft Punk: Thomas Bangalter kündigt Soloalbum an

Daft-Punk-Fans aufgepasst: Thomas Bangalter hat für kommenden April sein zweites Soloalbum angekündigt. Mehr dazu erfahrt ihr hier.
Sevensol & Map.Ache als Manamana (Foto: Archiv)

Manamana: DJ Duo gibt Auflösung bekannt

Nach 16 Jahren gaben Manamana ihre Auflösung bekannt. Sevensol und Map.ache spielten ihr letztes Set vergangenen Sonntag auf dem Nachtiville.
Aphex Twin Richard David James

Field Day: Aphex Twin als Headliner angekündigt

Das Field Day kündigt Aphex Twin für 2023 als Headliner an. Richard D. James spielt damit erstmals seit 2019 in London.
Richie Hawtin (Foto: Skinny)

Richie Hawtin: DJ und Producer betreut Stipendium in England

Richie Hawtin wird ab September an der britischen Universität Huddersfield ein Stipendium rund um elektronische Musik anbieten.
Overmono (Foto: Presse)

Overmono: Debütalbum angekündigt

Die Russell-Brüder alias Overmono veröffentlichen am 12. Mai ihr erstes Album. „Good Lies” erscheint auf XL Recordings.