Jeff Mills (Foto: Presse)

Nach dem Release von Every Dog Has Its Day Vol. 5 Anfang des Jahres veröffentlicht Jeff Mills am Donnerstag die sechste Ausgabe auf seinem Label Axis Records. Aufgrund der Coronakrise wird das Album vorerst nur digital erhältlich sein, das Vinylrelease ist für Ende des Jahres geplant. Die nächsten vier Folgen wurden bereits für die nächsten Monate angekündigt. Mills hat lange mit der Wiederbelebung des Projekts auf sich warten lassen, 2003 erschien die letzte Platte unter seinem Millsart-Alias.

Lest hier die Review der fünften Ausgabe aus unseren essenziellen Alben vom Februar 2020.