Foto: Stefan Stern / ECM (Ricardo Villalobos und Max Loderbauer)

Unter dem Namen Vilod hat das Produzenten-Duo Ricardo Villalobos und Max Loderbauer heute, am 26. November, sein zweites Album auf dem Londoner Imprint Mana veröffentlicht. Die Platte trägt den Titel The Clouds Know und folgt auf ihre 2015er Debut-LP Safe in Harbour.

Seit nahezu zehn Jahren kommen die beiden Musiker unter verschiedenen Aliassen für Kooperation zusammen, beispielsweise für ihr Ambient- und Jazzwerk Re:ECM, auf dem sie Stücke des berühmten Labels ECM Records reinterpretieren, für ihre 2013er Turbo Semantic EP auf Perlon oder als LoVil für einen Remix von Valentine Stips „Pendule”.

Das neue Album The Clouds Know ist von Ambient und Free-Jazz Elementen geprägt und geht somit über den Clubkontext hinaus. Es umfasst 11 Tracks und ist ausschließlich als Doppel-Vinyl erhältlich.

Lest unser Review zu Re:ECM hier. Außerdem wurde Villalobos 2017 im DJ’s DJ-Format von Steve Rachmad vorgestellt.

VilodThe Clouds Know (Mana)

Tracklist:
1. Ohnesarg 
2. Jazzversuch 
3. Flump 
4. Clop 
5. Wassernova 
6. Scheiss On Your Diamond 
7. Schalen Geschmack 
8. Rahmstar 
9. Mosaic 
10. Jungsstück 
11. Pfaul 

Format: 2×12″
VÖ: 26. November 2019