Foto: Marie Staggat (Steve Bug)

An Output lässt es Steve Bug für gewöhnlich nicht mangeln, 2018 widmete sich der Poker Flat-Chef aber vor allem dem kollaborativen Arbeiten. Neben der LP Paradise Sold mit Langenberg veröffentlichte er zuletzt eine gemeinsame Digital-EP mit Clé auf der eigenen Homebase. Auch sein erster Solo-Beitrag zu Ornaments zeigt sich gesellschaftlich: Für Remixe seines Tracks „Different In Detroit“ lud er Rhauder und Marko Fürstenberg für Remixe ein. Die drücken dem Stück ihren jeweils eigenen Stempel auf, der Original-Mix allerdings glänzt auch ganz alleine als wattige Liebeserklärung an die Stadt, in der alles anfing.

Wir präsentieren Steve Bugs „Different In Detroit“ als exklusive Premiere!


Stream: Steve Bug – Different In Detroit


Steve BugDifferent In Detroit (Ornaments)

01. Different In Detroit
02. Different In Detroit (Rhauder Remix)
03. Different In Detroit (Marko Fürstenberg‘s DubHouse Mix)

Format: 12″, digital
VÖ: 17. August 2018 (Vinyl), 27. August 2018 (digital)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here