Das Hardwax wurde 1989 von Mark Ernestus in Kreuzberg gegründet. Seitdem arbeiteten viele bekannte DJs in der Techno-Institution von Electric Indigo über DJ Hell, von Marcel Dettmann über Modeselektors Gernot Bronsert bis hin zur Laden-Institution Pete alias Substance oder Finn Johannsen. In den Charts From The Past aus der Juni-Ausgabe 1998 der Groove dominieren einerseits Electronica-Platten von Funkstörung, Pole oder Boards Of Canada, andereseits House- und Techno-Releases von Moodymann oder Mo auf dem Berliner Label Elektro Music Department.

10. Metic – Sixto Novaton

9. Moodymann – Mahogany Brown

8. Glory B. – Fuera De Estacion

7. Mo – Icetrain

6. Funkstörung – Post.Art

5. Mannequin Lung – The Art Of Travel

4. Push Button Objects – Unauthorized EP

3. Radio Boy – The Lift Attendants Holiday

2. Pole – Raum Eins/Zwei

1. Boards Of Canada – Music Has The Right To Children

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here