Foto: Harry Weber (Brandt Brauer Frick)

Wenn heutzutage von Minimalismus gesprochen wird, dann bezieht sich das vor allem auf Lifestyle-Entscheidungen: Ein eBook-Reader ersetzt das Bücherregal, statt ins Eigenheim wird in ausfaltbare Hütten investiert. Dass darüber in den vergangenen Jahren die Minimal Music der sechziger und siebziger Jahre mit all ihren Adepten wie Philip Glass und anderen an neuer Relevanz gewonnen hat, scheint dennoch paradox. Denn so minimalistisch wie das von Komponisten wie Steve Reich und Terry Riley entworfene Programm auch ist, so wenig minimalistisch klingt es. Phrasen und Phasenverschiebungen, wildes Pulsieren – da kann der Kopf schon mal schnell zu qualmen beginnen. Oder aber alles geht in seliger Trance auf. Kein Wunder, dass vor allem KünstlerInnen mit einem Hintergrund in der elektronischen Musik das Erbe der Minimal Music aufgreifen.

Das Festival Masters Of Minimal in der Tonhalle Düsseldorf bringt zwischen dem 18. und 20. Januar dementsprechend eine Reihe von GrenzgängerInnen auf die Bühne, die auf unterschiedliche Art und Weise den Kompositionen von Reich, Riley oder soeben erst neu entdeckten Pionieren wie Julius Eastman ihre eigene Interpretation von musikalischem Minimalismus entgegen stellen. Neben Sven Kacirek, Stefan Schneider, Sofia Jernberg oder dem Spectra Ensemble werden auch Brandt Brauer Frick dabei sein und das dreitägige Event mit einem Auftritt ihres Ensembles beschließen. Zehn MusikerInnen auf die Bühne zu bringen – wie minimal ist das eigentlich? Eine Antwort auf diese Frage gibt es ab 20 Uhr im Mendelssohn-Saal zu hören.

Wir verlosen 2×2 Tickets für Masters Of Minimal mit dem Brandt Brauer Frick Ensemble in der Tonhalle Düsseldorf! Schickt uns zur Teilnahme am Gewinnspiel bitte bis spätestens Donnerstag, den 18. Januar eine Mail mit dem Betreff Masters Of Minimal an gewinnen@groove.de!


Masters Of Minimal Festival
18. bis 20. Januar 2018

Line-Up: Sven Kacirek, Stefan Schneider, Sofia Jernberg, Spectra Ensemble, Brandt Brauer Frick Ensemble u.v.m.

Tickets: ab 24€

Tonhalle Düsseldorf
Ehrenhof 1
40479 Düsseldorf

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here