Dienstag, 25. April 2017
Start Schlagworte Monkeytown

SCHLAGWORTE: Monkeytown

Alex Solman

"Die Welt ist eine Pudel" - Gesammelte Illustrationen

Alex Solman ist der Haus-und-Hof-Illustrator des Golden Pudel und noch viel, viel mehr. Jetzt erscheint eine Werkauswahl bei Monkeytown.

Shed

The Final Experiment (Monkeytown)

Sheds neues Album geht den Mittelweg zwischen Rave und Wohnzimmer.

Moderat

Live (Monkeytown)

Das erste Live-Dokument der Techno-Boygroup eures Vertrauens gibt eine Ahnung von der Energie der vergangenen Tour.

FJAAK

Alle Wege führen aus Spandau

FJAAK haben eine beispiellose Karriere hingelegt und fühlen sich trotzdem noch wie die Geilsten, wenn sie nur zehn Leute zum Tanzen bringen.

The Breakfast & Vinyl Market

Leckereien aus Polyvinylchlorid

Heißes Street Food, kalter Wave: In der Markthalle Neun lässt sich diesen Sonntag bei bester Verpflegung gehörig diggen.

FJAAK

Groove Podcast 87

FJAAKs Mix für unseren Groove-Podcast haut doll rein, klingt aber nicht nach Brandenburg. Sagen die Exilspandauer zumindest selbst.

The Breakfast & Vinyl Market

Diggen und schlemmen

Diesen Sonntag kehrt The Breakfast & Vinyl Market erneut in die Markthalle Neun in Kreuzberg ein. Neben Street Food kommt auch exklusives Vinyl auf den Teller.

VIA! VUT Indie Award 2016

Verlosung zur Verleihung

Bei der diesjährigen Verleihung des VIA! werden erneut Indies hinter verschlossenen Türen geehrt. Wir bringen euch am 22. September trotzdem ins Schmidts Tivoli!

Moderat

treffen David August

Tüftler unter sich: David August interviewte Moderat, die den Spieß natürlich auch umdrehten. Ein Gespräch übers Musikmachen.

MODERAT

Neues Album "III" erscheint am 1. April

Kein Witz: Moderat bringen ihr Drittwerk am 1. April heraus. Auf Tour gehen sie ebenfalls.

RELEASES DER WOCHE Futter für die Plattentasche (KW 45)

Heute erscheint mit Floating Points' "Elaenia" eines der Alben unserer Ausgabe - und noch viel mehr. Unsere Releases der Woche, inklusive Hörbeispiele!

ROBOT KOCH Hypermoment (Monkeytown)

Hypermoment auf Monkeytown kann man getrost als Robot Kochs reifstes, ausgewogenstes und irgendwie auch bedachtestes Werk beschreiben. Kollaborationen und Gast-Vocals tragen das Album, das verhallten Post-Dubstep („Night Drive“, „Serenade“) mit Neo-Klassik-Avancen vereint (wunderbar: die beiden Songs mit Julien Marchal) und zuweilen auch Folk-Elemente in ganz und gar unnerdige Popsongs einbindet.

ALEX BANKS Groove Podcast 47

Alex Banks' exclusive podcast for Groove is his "personal soundtrack to the last few months" and features some more adventurous picks you won't hear so often on a dance floor.

RÜCKSCHAU By The Lake Festival (Berlin, 29.8..15)

Beim By The Lake Festival bildete die Freilichtbühne Weißensee eine perfekte Kulisse für die Trommel- und rhythmusbetonten Konzerte Liima, Lonnie Holley, Burnt Friedman & Jaki Liebezeit, Omar Souleymann und Wildbirds & Peacedrums

DARK SKY Voyages (Monkeytown)

„Voyages“ ist eine janusköpfige Reise zwischen flächendeckender Entspannung und perkussiver Erschöpfung – bekannt vom letztjährigen Album Imagin.

Popular

Blitz

Neuer Club in München

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Aktuelle Ausgabe bestellen

GROOVE 165

77,684FansGefällt mir
4,151AbonnentenFolgen
42,603AbonnentenFolgen
10,894AbonnentenFolgen
404AbonnentenAbonnieren
4.151 Abonnenten
Folgen