burger
burger
burger

Thrill Jockey

Motherboard: Oktober 2022

„Es muss nicht immer nach verblichenen Polaroids klingen” – diese Weisheit über Ambient und viele weitere mehr findet ihr im Motherboard.

Motherboard: September 2022

Das Motherboard hangelt sich in den Herbst – mit dunkelstem Ambient, japanischer Environmental Music und Feldaufnahmen von Naturphänomenen.

August 2022: Die essenziellen Alben (Teil 3)

Teil 3 der essenziellen Alben im August – mit Response & Pliskin, Sam Prekop and John McEntire, STL, Thugwidow und Tomu DJ.

Motherboard: Juli 2022

Wie man geflissentlich in den Achtzigern versinkt und wie man ihnen wieder entkommt, lest ihr im aktuellen Motherboard.

Motherboard: Mai 2022

Big-Beat-Revival, dornige, widerhakende Zartheit und Mirrorball-Psychedelik in der Yacht-Disco – damit beschäftigt sich das Motherboard im Mai.

Motherboard: April 2022

Wird Dungeon Synth wieder ein Ding? Und: Was ist Dungeon Synth? Dieser und weiteren nerdigen Fragen geht das Motherboard im April nach.

Motherboard: Oktober 2021

Das Motherboard beschäftigt sich im Oktober mit der Frage, auf welche Alben die Welt gewartet hat. Die Antwort: Platten der Genres Drone, Ambient und Indie.

Motherboard: September 2021

Das Motherboard erkundet zum Herbstanfang musikalische Querverbindungen und feinstofflichen Drone subtilster Oberflächenwirkung, ergeht sich dann in Deep Listening, um schließlich bei modernstem Pop – mal kawaii, mal weniger, zu landen.

Motherboard: Mai 2021

„Drone-Monat Mai?”, fragt das Motherboard und kennt die Antwort bereits. Zu den langen Tönen gibt's Ambient, Postrock und wüsten Improv.

März 2021: Die essenziellen Alben (Teil 3)

Der dritte Teil der essenziellen Alben im März – mit Mouse On Mars, Orbe, Placid Angles, PLO Man & C3D-E, Simona Zamboli und Vatican Shadow.

Motherboard: März 2021

Das Frühlings-Motherboard legt los mit Country-Ambient, zwirbelt seine obligatorischen Loop-Schleifen und verliert sich in Phantom Sounds.

Motherboard: November 2020

Im November fokussiert sich das Motherboard anfangs auf Los Angeles, liefert aber den gewohnt vollumfänglichen Abriss randständiger Musik.

Motherboard: Oktober 2020

Orientierungslosigkeit, Vereinsamung, Isolation: Unser Motherboard analysiert, wie die aktuelle Musik die gegenwärtige Situation reflektiert.

Motherboard: August 2020

Nach der großen Hitze flaut der Sommer langsam ab – das Motherboard kühlt mit klassischen Spielarten, Avant-Pop, Drones und zarter Clubmusik.

Motherboard: Juni 2020

Das Motherboard nimmt im Juni erste sommerliche Vibes auf, versetzt diese mit einer Prise Dark Ambient und blickt vorsichtig optimistisch in die Zukunft.