burger
burger

Lobster Theremin

IMOGEN – Groove Podcast 270

The fabric resident IMOGEN's high energy mix for Groove takes you back to the front left of a techno floor in no time.

Die Platten der Woche mit Cio D’Or, DJ Boring und der Gegen 001

Hört hier unsere Platten der Woche mit Bergsonist, Cio D'Or, Coco Bryce, DJ Boring und der Gegen 001 – wie immer in alphabetischer Reihenfolge.

Panthera Krause: Trackpremiere von „J’ai Envie De Toi”

Der Leipziger Soundtüftler Panthera Krause hat sein Debut-Album "It's A Business Doing Pleasure With You" für den 15. November auf Riotvan angekündigt.

Die Platten der Woche mit DJ Haus, Trudge & DJ Detweiler

Hört unsere Platten der Woche mit DJ Detweiler, DJ Haus, Eliphino, Needs und Trudge - heute als Roundtable der Redaktion.
- Advertisement -

Platten der Woche mit Kiki Kudo, Asok und Kyle Hall

Hört Euch die Platten der Woche von Kiki Kudo, Asok, DJ Qu, Kyle Hall und Neal White an!

Qnete – Groove Podcast 166

"Ich denke sonst schon genug nach, beim Auflegen auch noch? Nein, danke", sagt Qnete und macht mit seinem Groove-Mix also intuitiv alles richtig.

Platten der Woche mit Mor Elian, Hodge & Randomer und Karen Gwyer

Hört jetzt die Platten der Woche von Mor Elian, Overloper, Hodge & Randomer, Bufiman und Karen Gwyer!

Motherboard: November 2017

Was ist modern? Wo brennt der Shit? In der November-Ausgabe des Motherboards überall - dort mal lauter, hier mal leiser.
- Advertisement -

DJ Seinfeld: “Lo-Fi wird irgendwann verrauschen”

DJ Seinfeld gehört zu einer Reihe von Produzenten, über deren Musik kontrovers diskutiert wurde. Jetzt veröffentlicht er sein Debütalbum.

DJ Seinfeld: “Nostalgia Is Very Prominent In My Music”

As DJ Seinfeld, Armand Jakobsson unwillingly became part of the scene's most-hated phenomena: Lo-Fi House. Now he's about to release his debut album.

Platten der Woche mit Vin Sol, Planetary Assault Systems und Red Axes

Hört jetzt die Platten der Woche von Earth Trax, Al Zanders, Vin Sol, Planetary Assault Systems und Red Axes!

Lo-Fi House

Am sogenannten Lo-Fi House führte 2016 kein Weg vorbei. Cristina Plett aber fragt sich, ob sich der Hang zum Fehlerhaften nicht längst überholt hat.
- Advertisement -

PANTHERA KRAUSE

Wenn er nicht gerade an der MPC verreist, macht er auch mal mit schlechter Laune Musik: Wir haben mit Panthera Krause gesprochen und präsentieren seinen Track "Z-Cuts".

ROUTE 8 This Raw Feeling (Lobster Theremin White 004)

Diese Musik wirkt persönlicher als die so manchen Songwriters: die expressionistische Zukunft von House, markiert für die Polls von 2015.

DAZE Neuromance EP (Lobster Theremin 012)

Mit „Lips“ hatte der Australier Daze dem, naja, tot geglaubten Rave-Undead-Diskurs Öl ins leise flackernde Feuer gegossen.