burger
burger
burger

Eduardo de La Calle

Eduardo De La Calle: Charts from the Past (September/Oktober 2016)

Der in Madrid lebende DJ und Produzent Eduardo De La Calle liefert uns mit diesen Charts from the Past eine bunt gemischtes Auswahl.

Die Platten der Woche mit 96 Back, Robert Hood und Scuba

Hört hier die Platten der Woche mit 96 Back, Dengue Dengue Dengue, Eduardo de la Calle & Varsoom, Robert Hood und Scuba.

September 2020: Die essenziellen Alben (Teil 1)

Hier geht's zum ersten Teil der essenziellen Alben im September – mit Acid Pauli, Chris Korda, Mana und vier weiteren Künstler*innen.

Die Platten der Woche mit Eduardo de la Calle, Lårry und Michael Mayer

Hört hier die Platten der Woche mit Eduardo de la Calle, Fort Romeau, Lårry, Michael Mayer und Minimal Violence – wie immer in alphabetischer Reihenfolge.
- Advertisement -

Platten der Woche mit Rune Bagge, 214 und Cinthie

Hört jetzt die Platten der Woche mit Rune Bagge, Mr Raoul K, 214, As Far As I Know alias Eduardo de la Calle und Cinthie!

10 Years Be As One 1&2

Wohin Shlomi Aber mit seinem Label musikalisch hin will, wird auch bei diesen Releases nicht klar. Er landet zumindest zwischen Techno und Tech-House.

Escapism

Die Berliner Partyreihe Escapism startet ein eigenes Label, die erste EP kommt von Głós. Hört "Prayers" und gewinnt Tickets für die Release-Party im Arena Club!

Eduardo De La Calle

The reclusive producer takes only 40 minutes to explore transcendental depths.
- Advertisement -

Eduardo de la Calle

DJs are shamans and German is difficult: The reclusive Spanish producer talks with his label boss.

GROOVE PRÄSENTIERT Interval 2015 (Bukarest, 27.11.-2.12.15)

100 Stunden raven? Das Interval in Bukarest macht es möglich. Das Line-Up des Festivals, bei dem die Musik nie aufhört, kann sich ebenfalls sehen lassen: Nina Kraviz, Ben UFO, Marcel Dettmann, Recondite, Tama Sumo u.v.m. werden dort zu hören sein.

RELEASES DER WOCHE Futter für die Plattentasche (KW 45)

Heute erscheint mit Floating Points' "Elaenia" eines der Alben unserer Ausgabe - und noch viel mehr. Unsere Releases der Woche, inklusive Hörbeispiele!

EDUARDO DE LA CALLE Computational Behaviors (Midnight Shift) Leistung Und Entwicklung EP (Memento) Nanoscopic Scales EP (Hivern Disc)

Während die A-Seite mit Arpeggios und einer fast schon kindlichen Melodieführung ein 10-minütiger Luzidtraum ist, spielt die B-Seite wieder mit psychedelischen Chords und dem Dialog aus erhebenden und hinsinkenden Sounds.
- Advertisement -

Groove 155 – DJ Koze

Magazin Björk, A DJ's DJ: Function über Jeff Mills, Label: Leisure System, Meine Stadt: Jacek Sienkiewicz über Warschau, Bücher: „Soul/Love: 20 Years Compost Records“, Mark...

RELEASES DER WOCHE Futter für die Plattentasche (KW 28)

Four Tet schüttelt ein neues Konzeptalbum aus dem Ärmel, Lee Bannon veröffentlicht die letzte LP unter seinem bisherigen Alias und die Gebrüder Zenker debütieren...

EDUARDO DE LA CALLE The Intellinet Prophecy (Badance)

Kaum ein Musiker produziert zurzeit einen so umfassenden, eigenständigen Input für die Dancefloors des Planeten wie Eduardo De La Calle.