Start Schlagworte Cabaret Voltaire

SCHLAGWORTE: Cabaret Voltaire

Robert Lippok: „Eine Subkultur braucht Räume“

Robert Lippok spricht über seine Erfahrungen in der Musikszene Berlins vor und nach der Wende sowie über sein neues Album "Applied Autonomy"
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo oder 1 Jahr Online Abo abschließen.

10 Ambient Essentials

In 40 Jahren Ambient wurde auch so manche Platte übersehen. Die Groove-Redaktion empfiehlt zehn Platten, die eure Aufmerksamkeit verdient haben.

Wrangler

Trackpremiere von "Dirty (ft. LoneLady)"

Wrangler sind Mitglieder von Cabarat Voltaire, Tunng sowie John Foxx & The Maths. Hört jetzt ihren gemeinsamen Track mit LoneLady vom neuen Album "White Glue"!

ZEITGESCHICHTEN Cabaret Voltaire

Interview: Florian Obkircher Erstmals erschienen in Groove 145 (November/Dezember 2013) Legende ist ein abgegessenes Wort. Pionier auch. Aber was soll man sagen über eine Band, die...

CABARET VOLTAIRE #8385 (Collected Works 1983-1985) (Mute)

Cabaret Voltaire aus Sheffield, bestehend aus Stephen Mallinder, Richard H. Kirk und Chris Watson (der bei den hier versammelten Aufnahmen schon nicht mehr Mitglied...

JOHNNY YESNO REDUX Der totale Absturz

Bilder müssen gehört werden! Diesen synästhetischen Imperativ formuliert der Autor Ken Hollings in einem Essay über das Phänomen Johnny YesNo. Unter dem Titel drehte...