Start Schlagworte Berlin

SCHLAGWORTE: Berlin

IPSE: Abschied vom Warehouse, Weiterbetrieb geplant

Nachdem das Warehouse fast komplett ausbrannte, ist jetzt klar, dass es abgerissen werden muss. Für die Zukunft hat das Team der IPSE jedoch Pläne.

Hasenheide: Rund 1000 Leute auf illegaler Park-Party

Am Wochenende feierten erneut viele junge Menschen in Berliner Parks. Unserer Szene erweisen sie damit ein weiteres Mal einen Bärendienst.

Demonstration zum Erhalt der Berliner Clubkultur: An allen Fronten versagt

Mit Schlauchbooten protestierten 3000 Teilnehmer*innen für die Berliner Clubkultur. Wieso sie ihr damit massiv schadeten, lest ihr im Kommentar.

Livestreams vom Abgrund: Die Szene in der Corona-Krise

Groove+ Die Clubs sind zu, Livestreams laufen allerorten heiß, wir sind mitten in der Corona-Krise. Warum die Szene alte Fehler ins Digitale überträgt.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 1, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 2, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 3, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 4, Wolfgang Tillmans oder Wolfgang Tillmans  abschließen.

://about blank: Der realistische Versuch des Unmöglichen

Groove+ Arbeit ohne Ausbeutung: Keinen geringeren Anspruch hat das ://about blank. Wie der im Clubbetrieb umgesetzt wird, erfahrt ihr in unserem Interview.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 1, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 2, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 3, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 4, Wolfgang Tillmans oder Wolfgang Tillmans  abschließen.

://about blank: 10 Jahre Techno unter der Antifa-Fahne

Groove+ Am letzten April-Wochenende feierte das Berliner ://about blank seinen 10. Geburtstag. Lest hier, wie in dem Club Techno und linker Aktivismus zusammenkommen.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 1, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 2, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 3, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 4, Wolfgang Tillmans oder Wolfgang Tillmans  abschließen.

Berlin: Nachtleben auf Anordnung des Senats stillgelegt

Auf Entscheidung des Berliner Senats hin bleiben alle Berliner Clubs ab Dienstag bis zum 20. April geschlossen. Erwartet wird aber die sofortige Schließung.

Corona-Krise: Initiativen zur Unterstützung der Kultur- und Kreativwirtschaft

Hier stellen wir laufend die wichtigsten Initiativen vor, die sich für die Unterstützung der Kultur- und Kreativwirtschaft während der Krise stark machen.

Coronavirus: Großveranstaltungen jetzt auch in Berlin untersagt

Events mit über 1000 Teilnehmer*innen sind im Land Berlin bis 19. April verboten. Hamburg soll folgen, die Clubcommission erarbeitet einen Maßnahmenkatalog.

Prosumer: „Am Ende steht dann das Gongbad von mir”

Groove+ Lest unser großes Prosumer-Interview über das legendäre Hard Wax Saarbrücken, sein spätes Coming Out und seine Arbeit als Klangtherapeut.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 1, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 2, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 3, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 4, Wolfgang Tillmans oder Wolfgang Tillmans  abschließen.

Alte Münze Berlin soll Zentrum für Jazz und improvisierte Musik werden

Vergibt Berlin mit dem „House of Jazz“ die Chance, die Alte Münze zu einem zukunftsweisenden Ort der Freien Musik-, Kunst- und Kulturszene zu entwickeln?

konkrit: Stadtleben und Clubsterben – über die Londonisierung Berlins

Groove+Das vergangene Jahrzehnt brachte in Berlin eine Reihe von Clubschließungen mit sich. Es ist höchste Zeit, in die Hände zu spucken.
Um diesen Beitrag zu lesen, musst Du ein Groove-Abo haben. Du unterstützt damit die einzige unabhängige Berichterstattung über elektronische Musik und Clubkultur im deutschsprachigen Raum. Falls Du schon ein Abo hast, logge Dich bitte hier ein: log in. Falls du noch keins hast, kannst du hier ein 1/2 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 1, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 2, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 3, 1 Jahr Online Abo Sponsoring Level 4, Wolfgang Tillmans oder Wolfgang Tillmans  abschließen.

„Greenhouse“: True-Crime-Podcast über Berliner Künstler*innenhaus

Illegales Wohnen, Drogen und mehrere Tote: Die investigative Recherche über das Berliner Künstler*innenhaus wirft mehr Fragen auf als Antworten.

Vivian Koch (Griessmuehle) – Groove Resident Podcast 6

Es war ein gutes Jahr mit und für die Produzentin und Griessmuehle-Resident Vivian Koch. Ihr Mix für den Groove Resident Podcast knipst das Putzlicht an.

KitKatClub & Sage Berlin: Mietvertrag gekündigt

Der KitKatClub polarisiert wie kein anderer Berliner Club. Nun wurde der Mietvertrag gekündigt. Wir haben mit dem Verantwortlichen gesprochen.

DJ Pete/Substance: „Nach wie vor ist schwarzes Vinyl am besten“

Groove+Techno ohne Scheuklappen, Hardwax-Essentialismus und Feierwütigkeit: Pete aka Substance ist ein DJ & Producer, wie es ihn nur in Berlin geben kann.