Foto: Privat (Marbod)

Nachdem Johannes Alberts LP Lichtenberg im März diesen Jahres erschienen ist, wird es jetzt Zeit für ein paar Remixe! Mit von der Partie sind Synth-Virtuose Lauer, der House-Head Aera, London-Boy Kiwi und Berliner Marbod. Von Synth-poppigem House über emotiven Downbeat bis hin zu einem langsamen Electro-Groover findet sich auf der Gleis 1 – Lichtenberg Remixes alles wieder.

Marbod hat nicht nur die Cover für die Lichtenberg LP und die Remix EP geschossen, sondern steuert auch einen sehr flächigen Remix bei. Geisterhafte Pads und eine Baseline mit 80er-Ästhetik wandeln durch hallend-tröpfelnde Synth-Stabs über eine reduzierte Drum-Sequenz. Man bekommt hier das Gefühl eines melancholischen Tages im Herbst, an dem eisiger Wind durch die Baumkronen pfeift und distanziertes Dröhnen in der Ferne ein Gewitter ankündigt. Hört hier die Trackpremiere von “Whirring In Distance (Marbod Remix)”

Johannes AlbertGleis 1 – Lichtenberg Remixes – (Frank Music)

  1. Johannes Albert – Chestnut Poetry (Lauer Remix)
  2. Johannes Albert – Hooligan (Aera Remix)
  3. Johannes Albert – Milieu (Kiwi Remix)
  4. Johannes Albert – Whirring In Distance (Marbod Remix)

Format: 12″, Digital

VÖ: 20.07.19