Grafik: AUDI Zeitgeist Project

Kaum ein Film hat das Berliner Treiben dermaßen pointiert eingefangen wie Sinfonie der Großstadt von Walther Ruttmann. Nach 91 Jahren hat der experimentelle Stummfilm sich allerdings ein Update mehr als verdient. Zu neuen Bildern allerdings muss auch die Musik stimmen und was könnte besser zum Puls der Berlin-Zeit passen als elektronische Musik? Die von AUDI im Rahmen des AUDI Zeitgeist Projects lancierte Neuverfilmung des Klassikers wurde unter der Aufsicht von Frank Wiedemann neu vertont und versammelt so unterschiedliche MusikerInnen wie Alex.Do, Gudrun Gut und Altmeister Hans-Joachim Roedelius auf dem Soundtrack. Vorgestellt wird der Film am 15. und 16. Februar 2018 in Berlin, Tickets für die Events sind allerdings nicht im Handel erhältlich. Damit ihr dennoch nicht in die Röhre schauen musst, sondern Symphony Of Now auf der großen Leinwand genießen könnt, verlosen wir ingesamt 6×2 Rundumpakete inklusive Abholung und Transport zur geheimen Location.

Wir verlosen jeweils 3×2 Tickets für die beiden Screenings von Symphony of Now mit dem Soundtrack von Frank Wiedemann, Alex.Do, Hans-Joachim Roedelius und anderen! Schickt uns zur Teilnahme am Gewinnspiel bitte bis spätestens Dienstag, den 13. Februar eine Mail mit dem Betreff Symphony of Now an gewinnen@groove.de! Bitte gebt euren Wunschtermin an.


Symphony of Now
15. und 16. Februar 2018