burger
burger
burger

Roosevelt

Verlosung zur Tour

- Advertisement -

Foto: Brian Vu (Roosevelt)

Als der junge Produzent Roosevelt den Groove-Technik-Autoren Numinos durch sein Kölner Studio führte, wurde schnell klar: Marius Lauber steckt viel Aufmerksamkeit und nicht minder viel Arbeit in jedes Detail seines auskennerischen und doch keinesfalls angeberischen Disco-Pop-Amalgams. Vom Schlagzeug über allerhand Saiteninstrumente bis hin zum Synthesizer-Arsenal legt Roosevelt überall selbst Hand an und singt noch drüber. Damit sitzt er nicht nur stilistisch zwischen Dance Music-Traditionen und Pop-Appeal, sondern bringt auch eine energetische Live-Show mit viel Tanzpotenzial zusammen. Sein am 19. August auf City Slang erscheinendes Debütalbum Roosevelt wird das Multitalent natürlich ebenfalls auf Tour nehmen und im Oktober erst Zürich, dann München, Leipzig, Köln und schlussendlich Hamburg ansteuern. Denn wenn euch schon kein persönlicher Rundgang durch Roosevelts Studio ermöglicht wird, sollte doch zumindest einer seiner Gigs drin sein.


Video: RooseveltColours / Moving On

Wir verlosen je 1×2 Gästelistenplätze für die Roosevelt Tour-Dates in Leipzig, Köln und Hamburg! Schreibt uns zur Teilnahme am Gewinnspiel bis zum Dienstag, den 11. Oktober eine Mail mit dem Betreff Roosevelt! Bitte teilt uns eure Wunschstadt mit.

Roosevelt Tour 2016Roosevelt auf Tour

13.10.16 Zürich, Papiersaal
14.10.16 München, Strom
15.10.16 Leipzig, Werk 2
17.10.16 Köln, Stadtgarten
18.10.16 Hamburg, Uebel & Gefährlich

In diesem Text

Weiterlesen

Features

[REWIND 2022] 2000er-Edits auf dem Technofloor: Der Griff in die verbotene Popkiste

Groove+ 2000er-Popsongs im Trance-Makeover sind der große Dance-Trend 2022. Wir erklären, warum diese Tracks so elektrisierend sind.

[REWIND 2022] Clubkultur und Krise I: Warum es bisher keine Rückkehr zum Normalbetrieb gibt 

Groove+ Die Großen cashen ein, die Kleinen darben: Hier erfahrt ihr, warum es für das Nachtleben 2022 keine Rückkehr in die Normalität gab.

ÆDEN: Umfunktionierte Container und Grün zwischen Backsteinmauern

Groove+ Wie ist es, während einer Pandemie einen Club zu eröffnen? Diese und andere Fragen haben wir den Machern des ÆDEN gestellt.