burger
burger
burger

HENRY RODRICK Don’t Believe (Studio Barnhus 017)

- Advertisement -

Neuer Mann auf Studio Barnhus. Henry Rodrick hat auf seiner Debüt-EP einen Hang fürs Halsbrecherische. Sechs Tracks zwischen Footwork-Wahnsinn und Highspeed-House mit Disco-Samples. Die heftig rappelnde Platte soll eigentlich auf 45 abgespielt werden, doch ganz ehrlich: 33 Umdrehungen die Minuten tun es durchaus auch. Die beste Nummer ist der stoische Titeltrack mit seinen extrem rund rollenden 808-Bässen.

In diesem Text

Weiterlesen

Features

Im Studio mit Klaus Jankuhn: „Wo ist das weiße Blatt Papier?”

Groove+ Er produzierte Westbam und Marusha. Sein Label Low Spirit prägte die deutsche Ravekultur – Zeit, um Klaus Jankuhn im Studio zu besuchen.

Zeitgeschichten: µ-Ziq & Planet Mu

Groove+ Als µ-Ziq veröffentlicht Mike Paradinas seit über 30 Jahren Musik. Warum er zu seinen Jungle-Wurzeln zurückkehrt, erfahrt ihr im großen Zeitgeschichten-Interview.

2023: Diese Neujahrsvorsätze gehören auf den Dancefloor

Im neuen Jahr zerstampfen wir die schnelle Brille, praktizieren Achtsamkeit auf dem Dancefloor, senden Morsecodes für Track-IDs. Vielleicht!