burger
burger
burger

NINA KRAVIZ Debütalbum im Februar

Seit ihrer ersten EP für Jus-Eds Label Underground Quality vor zwei Jahren hat die russische Produzentin Nina Kraviz einen atemberaubenden Aufstieg hingelegt. Unter der Fittichen von Radio Slave und dessen Label Rekids entwickelte Kraviz ihren ganz eigenen, reduzierten House-Stil und fand nebenbei sehr schnell Aufnahme in den internationalen DJ-Zirkel. Auf ihrem selbstbetitelten Debütalbum, das Ende Februar 2012 bei Rekids erscheinen wird, breitet sie ihre Kombination aus zurückgenommenen Grooves und hypnotisierenden Gesangsfragmenten über vierzehn Stücke hinweg aus. Um nach den ersten Hörproben zu urteilen: Diese Platte darf mit Spannung erwartet werden!

 


Stream: Nina KravizGhetto Kraviz

 

Nina KravizNina Kraviz (Rekids)

  1. Walking In The Night (with Hard Ton on 303)
  2. Aus (feat. King Aus on the Mic)
  3. Ghetto Kraviz
  4. Taxi Talk
  5. False Attraction
  6. Working
  7. Choices
  8. Love Or Go
  9. Best Friend
  10. 4 Ben
  11. Turn On The Radio
  12. Petr
  13. The Needle
  14. Fire

VÖ: 27.02.2012

In diesem Text

Weiterlesen

Features

28 Fragen: Nils Frahm

Groove+Wofür schämt sich Nils Frahm? Diese und 27 anderen Fragen beantwortet der Wahlberliner zum Release seines neuen Albums „Musik For Animals”.

Die Solomun-Tapes, Teil 1: Wiedererweckung in einer neuen Welt

Solomun ist einer der bekanntesten House-DJs der Welt. Wir trafen den DIYnamic-Chef in Hamburg zu einem Gespräch über seinen Werdegang.

Tinko Rohst von OYE: „Das gibt mir die Kraft, weiterzumachen”

Zum 20-jährigen Bestehen von OYE Records haben wir uns mit Geschäftsführer Tinko Rohst getroffen. Wir sprachen über die Veränderung des Musikmarkts, die Berliner Vinyl-Szene und über seine ganz persönlichen Träume.